Liebe Seelen auf Erden, die ihr seid im menschlichen Gewand.
 
Ich grüße euch, euer göttlicher Vater im Himmel. Mit meiner reinen Liebe umhülle ich euch. Ich blicke voller Liebe, Achtung und Respekt auf euch, denn ich sehe was ihr erlebt und durchlebt. Viele Stunden der Freude und genau so viele Stunden des Zweifels und des Haderns, das euch begleitet

 

 
Energien der höchst möglichen Kraft und Stärke kommen auf die Erde kontinuierlich hernieder. Sanft und zart, doch stets ohne Pause und Rast. Sie erreichen euch in jedem Moment und Augenblick. Ein Ausruhen oder Wegschauen ist nur noch schwer möglich. Sie verlangen nach Aufmerksamkeit. Sobald diese Energie auf Widerstand stößt, … bewusst oder unbewusst, fordert sie sich in diesem Moment die Bewusstheit von dir unerbittlich ein.
 
Letzte Schlacken, Muster und Programme, Eide, Schwüre, Erlebnisse des Schocks und der Trauer etc. werden aktiviert. Auch diese, die ihr längst glaubtet erledigt und abgearbeitet zu haben. Sie kommen hervor und zeigen sich, sobald auch nur ein Staubkorn großes Ereignis ohne die Liebe und entsprechende Erlösung & Transformation ist.
… und hierzu ist es ganz wichtig für euch Hier & Jetzt zu wissen und wahrzunehmen, dass es die Zeit ist, die dem Aufstieg gewidmet ist und dies im Speziellen im Körper, in eurem göttlichen Gefährt, das ihr wähltet für den Aufstieg in dieser Zeit. D.h. die Erlebnisse und die Erlösung muss mit und durch euren Körper geschehen. Lange Zeit konntet ihr die Dichte der Materie, euren Körper ausblenden und all dies in einem höheren energetischen Feld lösen. Diese Zeit ist zu ende. Nun ist der Tag und die Zeit, in der euer Bewusstsein so weit entwickelt ist, dass der wahre Weg eurer Meisterschaft auf Erden gefordert ist. Erleben und Integration bei vollem Bewusstsein und Verinnerlichen im Wachbewusstsein Mensch, der in der kompletten und wahrhaftigen Verbindung zu all seinen Körpern ist. Verbinden und Zusammenführen ist das Zauberwort. Führt all eure Körper in die Einheit und so dann führe Körper, Geist und Seele in Einklang, in die Einheit. Die bewusste „Arbeit“ an deinem Körper ist nun mehr denn je gefragt. Spüre & fühle dein Gefährt. Erfasse deinen Körper, erkenne und erwache dabei, und aus diesem neuen Bewusstseinszustand handle und führe dich auf  deinem Weg weiter. Ein weiterer zentraler Punkt folgt dem! Achte auf deine Worte und viel mehr noch auf deine Gedanken. Sei und werde Herr über das Geschehen in deinem physischen Körper. Beginne zu lernen, dich selbst positiv zu steuern und somit dein Leben auszurichten, so dass  geschehen kann: innen so außen und außen so innen.
 
Dieser doch recht komplexe Vorgang in dir verlangt zur Zeit sehr viel von dir als Mensch ab. Die Ablenkungen und Ereignisse & Geschehnisse im Außen werden immer mehr. Vielleicht auch turbulenter, chaotischer und sehr schnell. Nimmst du dies so wahr, dann nehme es so an und erkenne wie du dem allem noch Herr werden kannst und stelle dir die Frage „Ist es über meinen Verstand möglich oder ist es die Zeit in der ich noch mehr ins Vertrauen gehen darf und dem ganzen aus dem Herzen heraus Herr werde!?“
 
Entscheidest du dich für das eine oder das andere, wisse es ist dein freier Wille, der entscheidet und das letzte Wort hat. Der Himmel liebt dich zu jeder Zeit. Doch eines nehme mit auf dem Weg als Zeichen: Geht es schwer und mühevoll, so halte inne und tauche ein in dein inneres Reich, ob es doch vielleicht eine andere Möglichkeit gibt, denn nicht immer sind die logisch und sinnvollen erklärbaren Dinge und Wege, die dich ans Ziel führen. Manchmal darfst du Wege gehen, die dich zu einem Kopfschütteln führen, sowie parallel dazu das Vertrauen und den Mut dir abverlangen etwas zu tun, das unlogisch ist, das scheinbar bedeutet gegen den Strom zu schwimmen, anders zu sein!
 
Ich fordere dich mehr noch auf deinen ureigenen Weg zu gehen, den du tief in dir spürst. Vertraue dir. Vertraue deiner Führung. Hole dir Rat von außen, doch niemals gebe die Verantwortung an jemanden anders ab. Du alleine hast diesen Weg der Meisterschaft auf Erden gewählt, so sei dir nun gewiss, dass du ihn in tiefer Verbundenheit von Himmel & Erde meistern wirst! Der Segen des Himmels & der Erde ist dir zu jeder Zeit gewiss. Bitte um Hilfe, Führung & Unterstützung. Lasse dich hineinfallen in das Vertrauen des wahrhaftigen göttlichen Liebesflusses, der dich und das gesamte Universum nährt, trägt und lebendig hält.
In dieser Gewissheit nehme die Herausforderung dieser Tage an. Löse ab die Angst und den Zweifel, setze an diese Stelle die Liebe, die du tief in deinem Herzen findest. Tauche dort ein und versuche den Kontakt mehr und mehr zu halten, denn dies ist die Verbindung zu mir! … und bist du EINS mit mir Geliebte/r, bist du in deinem dir höchst möglichen Wachbewusstseinszustand, der dir hilft dein Erdenleben auf Gaia meisterhaft und mit Leichtigkeit zu erfahren und zu leben! Jedoch beachte bitte, dass die Erfahrungen, die deine Seele wünscht, dir bleiben, doch ist dein Bewusstsein so hoch, dass du erkennst WARUM und zu was es dient, sowohl dir als auch dem großen Ganzen.
 
Du Meister/in des Himmels & der Erde, der / die du bist, sei gesegnet und mit Licht & Liebe eingehüllt. Mein Herz ist dein Herz, und so wisse ICH BIN DU und DU BIST ICH. Gemeinsam gehen wir den Weg der Meisterschaft.
 
In tiefer Liebe, euer Vater im Herzen!