Liebe Menschen,

tief blicke ich in euer physisches Herz hinein. Dort erkenne ich klares reines Licht. Ich erblicke mich selbst. Ich sehe mich in dir. Du bist mein Gegenüber in dem ich mich erfahre. Nur durch dich lieber Mensch, der du pure bedingungslose Liebe bist in deinem Kern, … der sich auf den Weg in die Dualität & der Polarität gemacht hat, … in dem du dich auf das Abenteuer Erde in einem physischen Körper begeben hast.

Im Gegensatz zu dir lieber Mensch habe ich nie vergessen wer ich bin und wer du bist: DU BIST ICH und ICH BIN DU.

Ich sehe wie du Tag täglich daran – mal mehr, mal weniger – (ver)zweifelst. Behindert durch Glaubensätze, Muster, Programme, durch Erfahrungsfelder und Ereignisse.

Du glaubst, dass dies anmaßend ist. Selbstüberschätzung etc. Doch zugleich sehe ich, wie du dich für besser hältst, als deinen Gegenüber. Du wertest und beurteilst. Schaust die Handlungen und die Taten deines Gegenüber an und ohne seinen Seelenplan inkl. den Abmachungen, die zwischen euch über Jahrtausende hinweg bestehen, zu kennen – gehst du in deinen Kopf und Verstand …. Was tust du dann? Prüfe! Verurteilen und Beurteilen, Werten … Schau genau hin! … frage dich, ob dir das dient?! Dir, als physischer Mensch, und dir als Seele, … und dies in Anbetracht, dass du eine reine Seele aus dem vollkommenen Licht bist, dies nur vergessen hast.

Halte inne – schau hin und erkenne das wertvolle Geschenk in deinem Gegenüber. Er macht dir aus Liebe heraus sichtbar, was bei dir in die Heilung gebracht werden möchte. Er ist dein Spiegel. Wie wunderbar ist dies. Erkenne daran die göttliche Natur. Es zeigt sich alles vor dir! Nutze deine Augen und sehe. Nutze deine Ohren und höre. Nutze deine Gefühle & Empfindungen und nimm wahr. Nehme dabei wahr aus dem Herzen, nicht aus dem Verstand und Denken heraus. Achte darauf, dass dein Herz die Wahrheit spricht, denn dort liegt einzig und alleine die Wahrheit. … und dies ist die hohe Kunst: DEINEN SPIEGEL zu nutzen in dem du mit dem Herzen erkennst! Alleine im Herzen erkennt ihr euch und geschieht wahrhaftige Heilung.

Viele Methoden hat die Menschheit entwickelt und erfunden, die scheinbar zu deinem Seelenheil und deiner Wunscherfüllung führen. Dinge, die du tun und lassen sollst. Ich, die wahre Intelligenz – dein göttlicher Kern sagt dir, was du auch tust, was auch immer dir als Rat mitgegeben wird, … prüfe! Prüfe und schaue, ob es dein Herz berührt und diesem entspringt!? Die tollste und korrekteste Ausführung einer Methode führt zu nichts, wenn es ohne Herz geschieht, … und dabei lasse dir sagen, dass das Herz nicht aus dem Verstand heraus einsetzbar ist. Du bist aufgefordert den Blick zu deinem Herzen zu richten, dieses zu spüren & fühlen und wahrzunehmen, sowohl die Freude als auch den Schmerz & das Leid. Einzig und alleine dein Herz hält den Schlüssel zu deiner Seele bereit und somit zu deinem Seelenplan, den du in jeder deiner Zellen verankert hast. Denn wisse dein Körperbewusstsein kennt ebenso deinen Plan und steht in regem Kontakt mit deiner Seele. Nur du alleine erschaffst die Trennung in deinen Gedanken, deinem Verstand und Ego.

Beginne dich ganz zu erfassen. Lerne als physischer Mensch die geistigen Ebenen zu erforschen, … und wisse: je weiter du in deinem Bewusstsein fortgeschritten bist, desto mehr darfst du dich der Herausforderung des scheinbar unsichtbaren stellen. Dein Vertrauen und dein unerschütterlicher Glaube sind hier gefragt. Wenn du etwas siehst, das dir dein physisches Auge zeigt, kannst du vertrauen und glauben, doch zeigt dir dein Herz, die „Augen“ deiner Seele etwas, wie sieht es dann aus mit dem Glauben & Vertrauen? Kannst du dann immer noch scheinbar im dunklen deinen Weg weiter gehen? Viele von euch bleiben stehen und suchen händeringend im Außen nach Licht und finden es nicht. Oftmals wir es noch dunkler und unsichtbarer, da ihr wirr um her irrt und um euch schlagt. Euch dreht und wendet und somit die um euch hell brennenden Lichter unbewusst auslöscht. Erschöpft haltet ihr inne. Prüft – was tut ihr meist danach? Sehr oft sucht ihr Schuldige für euer Schicksal und Leid, anstatt inne zu halten und der Stimme eures Herzens zu lauschen, wo die Wahrheit und wahre Erkenntnis ruht.

Deshalb findet zur Ruhe – findet die Antwort in euch.

Zeiten der aufbrechenden Wahrheiten, des zurücklassen des Alten stehen an. Nutzt dazu die bestehenden Frequenzen und Schwingungen der Liebe, die euch gesandt und noch gesandt werden. Das Rad des Universums nimmt seine wahre Geschwindigkeit immer mehr auf.

Übe dich darin mit der universellen Schwingung synchron zu gehen, so dass du mit Leichtigkeit neue Ufer betreten kannst. In Reinheit und Klarheit aus dem Herzen heraus.

Gehe deinen Weg des Erdenlebens aus dem Herzen und du erkennst den Himmel auf Erden!

In Liebe – DIE QUELLE, die in dir ruht.