Geliebte Menschen, geliebte Wesen des multidimensionalen Bewusstseins!

Du bist Hier & Jetzt berührt von den Energien des Lichtes. Wie es euch angekündigt, die Energien kommen stark und kraftvoll zu euch, zugleich sanft – jedoch so, dass kein entrinnen mehr möglich ist. Die Energien wollen bewusst aufgenommen werden und angenommen werden. Spürt & fühlt, dann handelt danach. Lasst euren Kopf ruhen, die Schwingungen und Frequenzen sind bewusst so gewählt, dass Kopf und Verstand zur Kapitulation aufgefordert sind, … und das ist gut.

Kommt in das Bewusstsein, das euch aus dem Herzen heraus führt und lenkt. Erkennt – ihr habt mehr als Augen, Ohren, Nase etc. Dies sind Sinnesorgane des Dualen – eurer alten Welt, der niederen Frequenzen. Dies gilt es zu wissen und es entsprechend zu nutzen und umzusetzen. Doch von nun an geht es bei euch um viel mehr. Die Sinnesorgane des Inneren sind dabei zu erwachen und machen sich bemerkbar. Es kommt immer mehr zu HELLwissen, HELLsehen, HELLfühlen etc. Dies alles geliebter Mensch ist bei dir in deinem System angelegt. Die Zeit ist angekommen in der wir dich deiner Multidimensionalität näher bringen möchten, und zwar kommend aus dem Inneren, durch eine Bewusstseinserhöhung und -erweiterung. D.h. diese Wahrnehmungen halten jetzt Einzug in deinem Alltag. Lerne damit umzugehen. Sie zu integrieren. Die Zeit des Separierens, des auf die Seite stellen für Momente des Meditierens oder der geschützten Räume (z.B. Seminar) sind vorbei. Ihr seid zu jeder Zeit Mensch in der Dualität und geistiges Wesen, d.h. multidimensional.

Werde dir bewusst was für ein großes Wesen und vor allem machtvolles Wesen du bist. Nutze deinen Verstand um dies zu integrieren. Bitte ihn dir zu helfen. Sei wachsam in deinem Tun und deinen Handlungen. Achte welche Worte du sprichst und denkst. Es ist wichtig, denn je weiter ihr in eurem Bewusstsein voranschreitet und die „Zeit reift“, desto schneller geschieht dadurch Manifestation.

Nun schaue 1x was du alles tust, denkst, sprichst etc.! Soll sich dies tatsächlich alles sichtbar auf Erden in der Materie zeigen?! … doch wohl eher NEIN. Deshalb sei achtsam und schaue dich selbst aus deiner Multidimensionalität heraus. Erkenne – wisse aus dir heraus was zu tun ist. Denn dies ist ein weiterer Schritt. Handle aus deiner Weisheit heraus. Lasse dich nicht mehr von außen, von der dualen Welt manipulieren. Sehe Menschen als Wegbegleiter und Stützen, die dich ein Stück des Weges begleiten. Doch höre auf irgendeinem nachzueifern, zu tun was scheinbar notwendig ist um zur „Erleuchtung“ 😊 zu gelangen. Alleine dein Inneres kennt den Rhythmus deines Weges und niemand sonst. Vertraue dir! Glaube an dich! … und tust du dies, bemerkst du wie du aus dem Inneren heraus wächst und fest & stabil bist, obwohl im Außen so scheinbar das Chaos überhand nimmt. Dabei sei dir im Klaren, das Bild im Außen ist nur die Summe eures ALLER Innersten!

Finde die Ruhe und den Frieden in dir – inspiriere deine Mitmenschen! Wisse: du trägst alles bei dir – du besitzt alles was du dazu benötigst.

Wenn notwendig – nehme Hilfe in Anspruch, … doch achte darauf, die Hilfe sollte dich zu deiner inneren Weisheit führen und nicht zu Praktiken und Techniken, die scheinbar die einzige Hilfe sind! Denn hängt euer Glaube und Vertrauen an einem anderen Menschen, so seid euch gewiss, die Illusion und die ENT-TÄUSCHUNG ist bereit sich euch zu offenbaren.

Achtet euch gegenseitig – inspiriert euch. Gebt euch die notwendige Unterstützung. Nutzt die Methoden und Techniken, doch stets als Hilfsmittel, um eurem Ziel ein Stück näher zu kommen, … und dies sollte sein:

DEIN HERZ – WO DEINE SEELE WOHNT !

Finde du deinen ureigensten Weg zu deinem Herzen. Lerne die Sprache deines Herzens zu verstehen, zu hören, wahrzunehmen und umzusetzen.

Alleine dort sind die Antworten auf all deine Fragen. … und bist du im Herzen angekommen, spürst & fühlst du Frieden. Dort in dem Raum des Herzens erkennst du wer du wirklich bist:

Ein multidimensionales Wesen, das Erfahrungen machen will auf Erden in der Dualität.

Dies gilt es nun zu erkennen. Dabei weder das eine noch das andere abzulehnen oder es gar getrennt zu sehen. Es gilt Hier & Jetzt darum dich bewusst als geistiges Wesen in der Dualität zu sehen und zu leben, dabei zu begreifen, dass es kein Widerspruch ist, sondern dein GESAMTES SEIN ausmacht.

Wir wissen, es ist für euch eine neue Schulklasse, die nun beginnt und vielleicht herausfordernd oder ggf. sogar absurd scheint und klingt, … doch wir sagen dir: Lasse dich darauf ein, erlebe Wunder und ganz neue Erkenntnisse, sowie eine neue Bewusstseinsstufe! Gib dich dem hin! Ergebe dich deinem Herzen, denn dort alleine liegt der Schlüssel! NICHT im Außen.

Je mehr du dich als geistiges Wesen erkennst, desto deutlicher erkennst du uns, und dass wir keine Illusion sind. Wir sind zu jeder Zeit präsent, egal in welcher Frequenz du auch bist und schwingst.

Nutze deine Verbindung zu uns, lasse dir helfen, bitte uns – … tust du dies aus tiefstem reinem Herzen ist dir Hilfe gewiss. Öffne dich den geistigen Welten und ihren Dimensionen. Nehme dies alles mit in deinen Alltag.

Was auch geschieht, du spürst, fühlst, siehst, …. Sei dir bewusst, du bist nicht verrückt 😊. Dir öffnet sich „nur“ eine neue Sicht!

Wisse: du bist unendlich geliebt. Die Achtung des großen Ganzen ist dir gewiss.

So bitten wir dich zum Schluss, schenke den folgenden Worten Beachtung und lebe sie:

SELBSTLIEBE

SELBSTACHTUNG

SELBSTAKZEPTANZ

SELBSTBEWUSSTSEIN

Die Zeit ist gekommen – sie entschwindet uns – alles ist JETZT.

Nehme deine Macht an dich, du bist der Schöpfer deines Lebens.

Es grüßt dich – die SCHÖPFUNG.

Amen.