Liebe Frau Bieber,

ich war am Sonntag bei ihrem Vortrag in Aschaffenburg „Kann Beruf Berufung sein?“.

Ihr Vortrag hat mich emotional ganz schön angetriggert, sodass ich irgendwann meine Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. Ich denke, es ist jetzt an der Zeit, mich endlich mir in Liebe zuzuwenden und meinem Herzen zu folgen. Viel zu lange hat meine Vernunftstimme gesagt, dass ich mich doch zusammenreißen soll, so schlimm ist es nicht, du hast doch alle Freiheit der Welt, etc. … Meine Gefühle und mein Herz sprechen anscheinend einen andere Sprache.

Gerne möchte ich mich bei diesem angestoßenen Prozess coachen lassen.

Liebe Grüße
Susanne B.