Geliebte Menschen,

wir grüßen euch aus den Tiefen eures Herzens, denn dort sind wir alle EINS.

Spürt & fühlt die Energien sind beständig im Fluss. Unaufhörlich fließt die Liebe zu euch und bietet sich an, euch zu helfen. Euch von Altem und Überholtem zu befreien. Möget ihr die Zeit als teilweise anstrengend empfinden, so bitten wir euch die Perspektive zu wechseln. Wie bei einer Münze. Alles hat 2 Seiten, zumindest in der Dualität. In den höheren Sphären gib es unendlich viele Varianten und Möglichkeiten, … und wenn ihr nun euch ins Bewusstsein holt, dass ihr multidimensionale Wesen seid, die ihren Geist in der Dualität auf Erden nutzen könnt und sollt, erkennt ihr dass auch ihr unendlich viele Möglichkeiten habt.

Werft weg euer altes Denken, Handeln und Tun. Es gehört zum Alten. Die Ereignisse, die euch begegnen sind dazu da euch bewusst zu werden, dass es alt ist, dass ihr JETZT & HIER die Möglichkeit habt anders zu sein und damit eure eigene Realität sofort verändern könnt. Erkenne, es geschieht alles um euch wachzurütteln, um euch den Blick zu schärfen. Es ist niemals dazu gedacht, um euch zu ärgern oder gar klein zu halten. Nein – ganz im Gegenteil, die Liebe bringt euch aus tiefstem Vertrauen zu euch diese Ereignisse, um euch davon lösen zu können und ihr eine Wandlung vollziehen könnt. Sei dir dabei gewiss, die Liebe tut dies mit einer unendlichen Geduld und Zuneigung, so dass sie nicht müde wird dies dir so lange vor Augen zu führen, bis diese klar und deutlich erkennen können zu was es dir dient und dabei tief in dein Bewusstsein eindringt, ohne dass du noch irgendeine Erklärung dazu benötigen würdest.

Es gibt einen Moment des Erkennens in deinem gesamten System, das du „NUR“ mit Fühlen wahrnehmen kannst. Du spürst in diesem Moment ein JA. Ein JA, ein OK, wie auch immer du es nennst. Vertraue darauf, bei einer jeden Seele – so auch bei dir 😊 – gibt es diesen Klick, wo du wahrnimmst „es ist Vergangenheit! Ich habe verstanden, ich habe losgelassen bis in die tiefste Zelle und die Transformation zu diesem Ereignis ist vollzogen!“

Du kannst es auch daran erkenne, dass du eine tiefe Dankbarkeit aus deinem Inneren empor steigend fühlen und wahrnehmen kannst, wo du ggf. vor Tagen, Wochen und Jahren noch gesagt hättest: „Für das soll ich dankbar sein? Wie sollte ich dem Menschen X für so etwas Dankbarkeit empfinden können? – Niemals!“

Hierbei erkennst du, dass es aus dem Ego kommt, aus einer nicht geheilten Wunde. Eine Verletzung, die tief in dir ruht(e). Die vor Zeiten, in dir verankert wurde, an die du dich vielleicht nicht mehr erinnern kannst. Es kann sein aus vergangenen Kindheitstagen oder aber zurückliegend weit in der Zeit und den Inkarnationen.

So erkenne, welche Zeit nun hier auf Erden ist. Es ist eine hoch transformatorische Zeit. Die Liebe reicht euch unermüdlich die Hand damit ihr euch heilen könnt. Denn gekommen seid ihr um heil zu werden, euch bewusst zu werden, welch lichtvolle Wesen ihr seid. Deshalb verzweifelt nicht. Lasst euch von der Liebe an die Hand nehmen, um alte Wunden und Verletzungen zu heilen. Ihr dürft alte Muster, Programme, Glaubenssätze, Schocks und traumatische Erlebnisse etc. in dieser Zeit, so ihr bereit seid und wollt, sehr schnell zur Heilung führen. Dabei sei dir gewiss, dass du dabei nicht alleine bist. Bitte den Himmel, deine Führung, die Liebe selbst um Unterstützung. Doch geliebter Mensch, scheue dich dabei nicht auch menschliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Nutzt dabei die Erfahrungen der Seelen, die den ein oder anderen Prozess bereits durchschritten haben. Deren Bewusstsein auf einer anderen Stufe weilt und euch dorthin führen können, wo es für dich vorgesehen ist. Dabei jedoch sei wachsam. Es gibt viele Angebote, die dem Ego entsprungen. Nehmt euch die Zeit. Gehe in dein Herz und dort erkennt wohin euch der Weg führt, zu wem oder zu welchem Hilfsmittel. Nutze auch hier in der Klarheit & Wahrheit deinen freien Willen. Sei in dieser Zeit sehr achtsam, nehme sehr bewusst wahr was gut für dich ist und handle danach. Nur eins möchten wir dabei erwähnen, sei mutig, bitte um Hilfe, sei es einen Menschen oder eine geistige Kraft. Es ist der erste Schritt zur Verwandlung und Transformation. Wähle für dich gut und aus dem Inneren heraus stimmig. Halte nichts zurück. Erkenne wo du aus „falschem“ Stolz oder einer Angst heraus dich zurückhältst. Wir bitten dich nochmals: Sei mutig – nehme dich als Mensch und geistiges Wesen ernst, denn im Grunde deines Herzens weißt du wo dein Weg dich hinführt, was es im HIER & JETZT zu tun gilt. Sage aus ganzem Herzen JA zu DIR! Tust du dies, so erkennst du nach und nach wie sich der Weg vor dir ausbreitet und du spürst, dass es der „richtige“ Weg ist, da es DEIN Weg ist, den du gehst. Schritt für Schritt in Achtsamkeit gehe deinen Weg, … bist du unsicher oder eine Angst, ein negatives Gefühl, ein Gedanke holt dich ein und nimmt dich gefangen, so halte inne auf dem Weg. Bleibe stehen, doch gehe nicht zurück. Schau dem Ereignis in die Augen und erkenne dabei – es ist die LIEBE, die dir die Hand reicht. Greife dann nach ihr und geht gemeinsam den Weg, DEINEN WEG in der Liebe und mit der Liebe weiter.

ICH BIN, die LIEBE – spürt & fühlt mich in diesem Augenblick.