Über dieses Formular können Sie mir gerne Feedback zu Seminaren, Ausbildungen oder Workshops zukommen lassen. Teilen Sie Ihre Gedanken, Wünsche und Anregungen mit mir. Hier geht´s zum Formular.

 

Bisher eingetragene Kundenstimmen: 88


Jutta  am: 29.07.2017

Bali 2017

Liebe Sylvia, der Bali-Spirit ist toll!!! Die Seelen-Heil-Reise war für mich eine besondere und bereichernde Reise - im Außen wie im Inneren. Im Außen durfte ich ein Stück vom Paradies sehen und erleben. Reisfelder, Tänze, Tempelfeste, Wasserfall, Delphine, aber auch die balinesische Heilerin und die Palmblattlesung haben mich sehr beeindruckt. Der allgegenwärtige Duft von Räucherkerzen, Opfergaben, Gamelanmusik, das leckere Essen und vieles mehr sind für mich unvergesslich. Im Inneren hat meine Seele ein Stück Heilung erfahren. Viele Methoden und Impulse aus dem Seminar helfen mir auch jetzt noch im Allltag, wenn sich alte Muster mal wieder zeigen wollen. Die Reise, du und die Gruppe haben mir sehr gutgetan. Danke!!! Ich wünsche dir einen erholsamen Urlaub. mit vielen schönen Erlebnissen.


Sara Nina Diekmann  am: 23.07.2017

Aufstellungstag

Liebe Sylvia, ich danke Dir für den wunderbaren Aufstellungstag. Die Tage bei Dir sind unglaublich wohltuend und bereichernd - egal ob man selbst aufstellt oder als Stellvertreterin dabei ist. Mit Deiner Präsenz, die groß und gleichzeitig sehr unaufgeregt ist, schaffst und hältst Du einen Raum, in dem gute Lösungen möglich werden. Du behältst immer den Überblick, bist sehr klar und hältst den Fokus auf das Wesentliche. Dabei erlebe ich Dich als ausgesprochen liebevoll und immer wertschätzend. Ich kann Dich und Deine Arbeit nur von ganzem Herzen weiterempfehlen.


Gitta  am: 15.07.2017

Bali 2017

Liebe Sylvia, es war der beste Urlaub meines Lebens. Auch erstmal in Ubud ankommen und dann ins Paradies fand ich sehr gut. Wenn ich vorher gewusst hätte wie leicht es ist auf Bali zurecht zukommen wäre ich gerne noch geblieben. Es hat alles gestimmt, Deine Vorschläge Land und Leute kennenzulernen. Einheimischer Markt, Fischerboote und Delphine, Tempelfest und, und... Alles kann nichts muss! Dein Seminar und unsere Gruppe hat mich nach vorne gebracht. Danke


Renate Michel-Frieling  am: 18.06.2017

Energetische Informationspunkte

Liebe Sylvia, für das Wochenende mit den energetischen Informationspunkten möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Dir bedanken. Habe eine sagenhafte Leichtigkeit und Freude verspürt, die auch immer noch anhält und.... das Termine machen ist ganz einfach geworden, gar kein Druck mehr da. Danke, danke und ganz viel Freude auf Bali! Alles Liebe Renate Michel-Frieling


Sandra Heßdörfer  am: 16.06.2017

Herzheilungsabend

Liebe Sylvia,  vielen Dank für den wundervollen sehr heilsamen Abend! ❤❤❤😊😇😇❤❤❤ Ich hatte 3 Tage vorher nach oben wütend gerufen ..was braucht es noch...? Welche Möglichkeiten gibt es..?? Für die Wünsche in meinem Herzen.. Zur Erfüllung... Gestern wurde Heilung geliefert! 😊😊.💕 Ich bin sehr dankbar dafür! Auch Dein Satz ist GUT... "Wie schaffe ich es", einen zu mir passenden, harmonischen, liebevollen.. Liebes-Partner anzuziehen! 😉! Von Herzen ❤Danke! Die Musik war auch toll.. und die Aufstellung für mich sehr heilsam! Ich bin mir sicher im November wieder dabei zu sein.  Herzensgrüße Sandra Heßdörfer


Karina Wendt  am: 16.06.2017

Perlen der Liebe

Liebe Sylvia,  Ein ganz großes Lob für Deine „Liebesperlen/Perlen der Liebe“! In jeder Einzelnen ist so viel Liebe und Gefühl - herzensberührend. Danke, danke, danke! Ich wünsche Dir ein ganz tolles Wochenende und umarme Dich von Herzen,  Karina


Gitte D.  am: 16.06.2017

Herz-Heilungs-Abend

Ein ganz liebes Dankeschön für diesen wunderschön berührenden Herz-Heilungsabend, liebe Sylvia :-* Fühl dich herzlichst umarmt Ganz liebe Grüße von Herzen Gitte


Bernd Wachter  am: 01.06.2017

Herzheilungs-Woche in Andalusien

Liebe Sylvia, lieber Joachim,  es war eine unsagbare und wunderschöne Woche. Für mich war dieses Seminar von sehr hoher Qualität, voller Leichtigkeit, Herzlichkeit, Menschlichkeit, Freundschaft, Humor und Spaß, Wärme, dem Gefühl der Zugehörigkeit, wundervollen und sensationellen Begegnungen, wunderbaren Menschen und das in der phantastischen Casa el Morisco.... Der Name des Seminares ist völlig berechtigt :-) DANKE ! Herzliche Umarmung liebe Sylvia und lieber Joachim ! Bernd


Anja Trippel  am: 30.05.2017

Bali und Casa el Morisco-Aufenthalte

Liebe Sylvia,   ich hoffe, Du hattest eine phantastische Woche in der Casa. Für mich ist sie nach Bali zum nächstgelegenen Paradies geworden. Großartige Anlage, wertvolles Konzept ... himmlische Energie. Ich sitze gedanklich gerade in der Hollywood-Schaukel! Du weißt ja, was ich meine. Der Youtube Beitrag von 2014 in einer Deiner vorherigen Liebesperlen-Nachrichten, mit den Nachrichten aus Deinen Balizeiten hat mich sehr berührt. Bali waren für viele von uns bemerkenswerte Aufenthalte!! Ich bin seitdem frei von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, spüre viel mehr (feinfühlig, dünnhäutig, sensibel) und einiges mehr. Eine intensive Schule in herzlichem Rahmen sozusagen. Und jetzt darf ich die Casa, viel näher erreichbar, erleben :-))   Also, liebe Sylvia, einen sonnigen Gruß   Anja


Claudia Gerber  am: 26.05.2017

Herzheilungs-Woche in Andalusien Daankeeee!

Liebe Sylvia, dieses Seminar war für mich eine Bereicherung für mein Leben. Ich habe Antworten zu einer Krankheit erhalten. Jetzt kann ich wieder viel freier und gelöster damit umgehen. Und habe auch Vertrauen zu meinem Körper. Mein Herz öffne ich immer wieder bewusst, mit den Bildern die du mir vorgesprochen hattest. Ich bin dir dankbar, dass du mir dies noch gesagt hast “ öffne dein Herz”. Erst von da an konnte ich bewusst daran arbeiten. Letzten Montag arbeitete ich auch noch mit meinem Kinesiologen an der Herzöffnung. so war es auch noch in meiner Muttersprache. Gestern erlebte ich meine Mutter als haltlos, etwas durcheinander, erschöpft und schnell in negativen Gedanken. Sie hat einen Wohnungswechsel hinter sich. Ich schaffte es und konnte ganz bei mir sein. Es fühlte sich gut an. Ich hatte das Gefühl, es war auch für meine Mutter viel angenehmer, weil ich in meiner Ruhe bleiben konnte und ihre negativen Gedanken nicht annahm. Diese Erfahrung fühlte sich für mich gut an. Für dieses Seminar, finde ich, ist die Casa der richtige Ort. Ich fühlte mich wohl. Liebe Umarmung von mir Claudia


Susan Klingler  am: 25.05.2017

Herzheilungs-Woche in der Casa el Morisco

Liebe Sylvia, lieber Joachim,   das war so eine unvergessliche Woche. Vielen Dank jedem/r von euch für eure tolle Energie und kraftvolle Arbeit. Ihr ergänzt einander einfach meisterhaft. Etwas wehmütig – wenn auch sehr dankbar - blicke ich auf die ganze wertvolle Zeit zurück, wo ich in den Genuss eurer magischen, einmalig-kraftvollen Kombi kommen durfte, und sehr vieles in mir heilen durfte. Auch hier schliesst sich für mich ein Kreis.   Ganz herzliche Umarmung aus tiefstem Herzen   Susan


Kai Doster  am: 13.05.2017

9. Liebesperle

Liebe Sylvia,  vielen herzlichen Dank 🙏💖 für deine tollen Briefe und Informationen welche nun schon seit Jahren mein Leben regelmäßig erhellen.  Ich freue mich jedes Mal und genieße deine Worte.  Das ist als würde ich einen tolles Glas Seelenwein trinken, welcher zart nach Rose riecht und nach liebe schmeckt 🌸🍀😘👍😉😃🙏  Mit herzlichen Grüßen  Kai Doster


Renate Otte  am: 17.04.2017

7. Liebesperle April & Mai 2017

Wow Sylvia, das hast du total toll geschrieben - das ging voll in mein Herz. Danke dir für diese wunderschönen Zeilen :-)


Sylvia Bollmeier  am: 14.04.2017

Lenormandkartenlegen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, es war wunderbar, dabei zu sein. Vielen lieben Dank für Dein Tun und Sein... und ja, ich kann das alles, wie Du es beschreibst und habe auch gleich noch am Abend im Mittelpunkt unseres Labyrinthes eine Dreierkombi und ein Deck mit der Signifikationskarte gelegt. Das Ergebnis: Eine Überraschung und damit eine Erleichterung für Martin und mich. Ich freu mich auf viele inspirierende Kartenlegungen. Denn genau so inspiriert und voller Ideen bin ich vom Seminar weggefahren. Herzlichen Dank Sylvia


Isolde  am: 11.04.2017

Lenormandkarten legen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, das war eine tolle Ausbildung! Du hast es geschafft, uns die Aussagen der einzelnen Lenormandkarten inklusive der entsprechenden Legesysteme in kürzester Zeit so eindrücklich zu vermitteln, dass es eine wahre Freude ist. Und schwupps habe ich ein weiteres wichtiges Werkzeug für die Arbeit mit meinen Klienten im Werkzeugkoffer. Es hat unglaublich viel Spaß gemacht und wir haben viel gelacht - und doch war ebenso viel Tiefgang dabei, wo das ein oder andere Tränchen fließen durfte. Ich bin gerne wieder einmal dabei! Herzlichst Isolde


Chrisitne Schmidt  am: 10.04.2017

Lenormand-Karten Seminar - Kartenlegen unter Coaching-Gesichtspunkten

Ich habe die Lenormand-Karten Ausbildung im April 2017 besucht und bin nachhaltig begeistert über die einerseits hocheffiziente und gleichzeitig spielerische Art und Weise mit der Sylvia Bieber den Teilnehmern diese Thematik nahebringt. Im Kern geht es darum, die Karten unter Coaching-Gesichtspunkten (keine Wahrsagerei!) verstehen zu lernen. Man kommt sehr schnell an die Tiefe der jeweiligen Themen. Ich kann dieses Seminar ausnahmslos empfehlen. Vielen Dank, liebe Sylvia!


Gitte  am: 28.03.2017

Herz-Heilungs-Abend

Liebe Sylvia, ich bin immer noch berührt von diesem Abend. Ich DANKE euch, es war sehr schön und wirkt immer noch nach. Es hatte sich gerade in unserer Familie ein großer Disput breit gemacht, in meinen Augen, Kleinigkeit, die nicht hätten so groß werden müssen, wenn man gleich zu Anfang offen miteinander geredet hätte. Es staute sich viel an und es wurde an mir fest gemacht :-( . Ich ärgerte mich sehr und wehrte mich laut. Doch dann entsann ich mich auf unseren Abend...ich öffnete mein Herz in aller Stille, blieb ganz bei mir ... und wurde ruhig und gelassen. Es geht mir soooo gut damit. :-) DANKE. Eine Bitte hätte ich. Ich würde mich freuen, wenn du mir die Aufnahme der geführten Meditation zuschickst. Ich werde sie dann auch an meine Cousine weiterleiten. Auch ihr hat der Abend sehr gut gefallen. Wir reden jeden Tag davon :-). Ganz liebe Grüße und Gottes Segen Gitte


Diana Kroll  am: 27.03.2017

Kindermentaltraining: "Kinder für die Zukunft stark machen"

Liebe Sylvia, ich danke Dir nochmals von ganzem Herzen für Deine grandiose Arbeit. Das Wochenende war für mich eine tolle Erfahrung. Wir haben viele Spiele durchgeführt, wie Brain-Gym-Übungen, Ballmassage, Wolkenreise, Baum im Wind, Sketche spielen, Rednerstein, Schachtelspiel, Geschichte erfinden, Papierschlacht, usw. Ich möchte mit Deinem Konzept auch viele Kinderaugen zum Strahlen bringen. Danke für Dein SEIN. Fühl Dich herzlich umarmt.  Diana


Andrea Hein  am: 14.03.2017

Herz-Heilungs-Abend

Liebe Sylvia, ich möchte Dir von einer wundervollen Erfahrung erzählen: Bei der Lichtmeditation am 21.12. schicktest Du uns an die Plätze auf der Weltkugel, wohin wir unser Licht ausgesendet hätten. Zu meiner Verwunderung erschienen bei mir Lichter in Mittelamerika und im Norden Südamerikas. Da habe ich ja überhaupt keine Beziehung zu! Wie sollte das gehen? Naja, vielleicht sollte ich dann doch mal nach Südamerika? Würde mich ja schon mal interessieren…. Ende Januar kam dann Besuch zu meiner Nachbarin - beide Männer stammten aus Puerto Rico, einen kannte ich bereits von einer Feier und damals bin ich auch der Frau des anderen begegnet. Da sie nur Spanisch sprach, konnten wir uns nicht wirklich unterhalten und dennoch spürte ich damals eine innige Verbindung. Ihre Umarmung bei der Verabschiedung war sehr, sehr herzlich, was mich sehr berührt und auch überrascht hatte. Als nun ihr Mann hierher kam und wir uns zum ersten Mal sahen, umarmten wir uns auch zur Begrüßung und ich spürte auch hier diese wundervolle, herzliche Verbindung, ohne dass wir uns vorher je gesehen hätten. Jetzt weiß ich, wohin mein Licht geflossen ist :-) Vielen lieben Dank für diese wunderbare, einmalige Erfahrung! ) Herzliche Grüße und bis bald Andrea


Walter Eller  am: 24.02.2017

Ausbildungen und Bali-Reise

Liebe Sylvia, nun wird es für mich Zeit Dir endlich einmal Dank zu sagen! Dank für mittlerweile mehr als vier Jahre in denen Du mich durch die Höhen und Tiefen meines Seins begleitet hast. Eine Zeit in der du mir, als mein Coach, immer wieder den Spiegel vorgehalten und mir die Zeit gelassen und geholfen hast, selbst zu sehen, was ich sehen sollte! Und diese Zeit läuft immer noch… Es war mir vergönnt bei Dir/Euch die Ausbildung zum Spirituellen MentalCoach zu machen und sie zwei Gruppen später als Assistent begleiten zu dürfen. Eine Ausbildung, die in mir viele neue Türen aufgeschlossen hat und mir in meinem damaligen Beruf (Leitende Position in der Bauindustrie) sehr geholfen hat. Die weiteren Ausbildungen bei Dir in Prozessorientierte Innenweltarbeit (POIA) und das Lenormandkarten legen unter Coaching-Gesichtspunkten sind zwei faszinierende Hilfsmittel beim Arbeiten mit Klienten um die eigentliche Ursache des Problems zu finden und diese dann zu lösen. Ich setze sie fast immer ein und bin jedes Mal selbst wieder davon fasziniert wie sie wirken. Nicht vergessen möchte ich die Reise nach Bali. Bei der hast Du uns eine Insel abseits des Massentourismus gezeigt, die durch Ihre Menschen, Natur und Spiritualität bestochen hat. Eine Zeit, in der ich der ganzen Hektik entfliehen konnte und nur im Hier und Jetzt sein durfte. Für mich ist ein Teil von mir auf dieser Insel geblieben, nicht verloren gegangen, und ich wünsche mir, mit Dir diese Reise zu wiederholen. Der Weg mit Dir hat mir geholfen zu meine Lebensaufgabe zu finden, so dass ich mich am 01.04.2017 als Spiritueller MentalCoach selbständig mache. Dafür meinen zutiefst empfundenen Dank! Ich freue mich noch auf viele schöne und bereichernde Stunden mit Dir. Alles Liebe Walter


Edith Knollmann  am: 23.01.2017

Familienaufstellung und Spirituelles MentalCoaching

Hallo liebe Sylvia, es war für mich eine richtig gute Aufstellung und es ist viel in Bewegung gekommen und es bewegt sich auch die Heilung des Themas. Darüber bin ich glücklich und froh. Ich habe mir dann am Donnerstag auch zugestanden auf mein „System“ zu hören und seine Entscheidung zu akzeptieren (der Kopf hat nachgegeben), d.h. ich werde nicht den 2. Anlauf zur Heilpraktikerprüfung nehmen und werde meine Anmeldung dazu zurücknehmen. Unbewusst hat mein System rebelliert und dagegen gearbeitet. Ich habe „nachgegeben“ und es fühlt sich gut an. Deine Arbeit mit mir im letzten Jahr hinsichtlich meiner Prüfungsangst hat im Dezember Früchte getragen. Ich hatte ja die Aufgabe, die Prüfung der Krautfrauen durchzuführen. Beim Besprechen der Antworten musste ich 1 / 2 mal passen. Vorher wäre ich „gestorben“, jetzt konnte ich gelassen damit umgehen. Auch die Prüfungssituation war für mich entspannter als vorher. Das hat sich insgesamt für mich super angefühlt und ich konnte meine innere Entspannung/Gelassenheit genießen. Das wäre vorher nicht möglich gewesen, ich wäre genauso aufgeregt wie die Prüflinge gewesen. Danke nochmals dafür. Liebe Grüße und bis bald Edith


Vincenzo  am: 04.01.2017

Herz-Heilungs-Abend....

Namasté....Liebe Sylvia! Sehr schön deine HP Glückwunsch :-) ...freu mich auf unsere gemeisamen Abende!! LG Vincenzo


Stefan Volk  am: 27.12.2016

Prozessorientierte Innenweltarbeit

Liebe Sylvia, ganz, ganz lieben Dank an Dich für Dein Einfühlungsvermögen und Deine hervorragende Arbeit bei meiner POIA! Jetzt, gut zwei Wochen danach, fühlt sich alles verändert und sehr viel leichter an. Meine Rückenschmerzen sind kurz nach der Behandlung nochmal heftigst in einer Form wiedergekommen, die ich so noch nicht kannte, um sich jetzt während diverser Alltagssituationen mit Leichtigkeit zu verabschieden. Situationen, die mich vorher extrem angetriggert hatten, kann ich jetzt erfreulicherweise leicht nehmen und souverän meistern. Die inneren Bilder kommen immer wieder und geben mir in kritischen Momenten immer wieder neue Kraft. Alles darf sein. Vielen Dank! Stefan


Stefan Volk  am: 15.12.2016

Prozessorientierte Innenweltarbeit im Coaching

Liebe Sylvia, ich danke Dir nochmals von ganzem Herzen für Deine grandiose Arbeit. Du hast es in kürzester Zeit geschafft, meinen inneren Verhinderer aufzuspüren. Mit Deiner Hilfe durfte ich in einer einzigen Sitzung uralte Muster und Beschränkungen erkennen und transformieren. Interessant hierbei war die tiefgreifende Erkenntnis, dass die Blockade, die sich während der Arbeit in der Innenwelt zeigte, eine ganz andere als vermutet war. Schon einen Tag danach sind meine Rückenschmerzen jetzt gefühlt um 90% besser. Ich werde in den kommenden Tagen über die weitere Entwicklung berichten. Nochmals vielen Dank und von Herzen alles Liebe Stefan


Ines Denk  am: 18.11.2016

Spirituelle Familienaufstellung

Liebe Sylvia, danke für Dein einfühlsames Aufstellen und die fantastische Morgenmeditation!! Ich war tief emotional berührt. Von Herzen Ines


Kathrin Knapp  am: 15.11.2016

Die Herzheilungswoche in der Casa el Morisco

Liebe Sylvia, lieber Joachim, gerade ging die Herzheilungswoche in der Casa el Morisco in Andalusien zu Ende und ich darf noch eine Woche an diesem wundervollen Ort nachspüren. Mir wird jeden Tag mehr und mehr bewusst, welche Wunder in dieser einen Woche mit euch passieren durften. Es ist ein unbeschreiblich tiefes, warmes und dankbares Gefühl endlich mein Herz zu spüren, mich in meinem Herzensraum wohlfühlen und all die Liebe um mich herum wahrnehmen und vorallem endlich annehmen zu können. Ich bin euch unendlich dankbar! Die wunderbare Art und Weise euer enormes Wissen, eure langjährige Erfahrung und tiefe Herzenswärme an uns Teilnehmer weiterzugeben ist einfach unvergleichlich. Diese Empathie, sofort zu spüren wenn etwas "im Argen" liegt, ist sehr bewundernswert. Ihr habt niemanden aus den Augen verloren, alle gleichermaßen unterstützt und aufgefangen. Was ich (und all die anderen) durch eure Empathie und eure tiefe Wertschätzung uns allen gegenüber erfahren und heilen durften, ist wohl eine der wertvollsten Erfahrungen die man im Leben machen kann. Sich auf einer solch tiefen und vertrauensvollen Ebene zu begegnen ist keinesfalls die Normalität in Seminaren und Ausbildungen. Das besondere an eurer Arbeit wie ich finde ist, dass ihr so viele verschiedene "Werkzeuge" einsetzt um an Themen und deren Heilung heranzukommen. Jedes einzelne ist unglaublich wertvoll und eine tiefe Erfahrung für sich. Das Arbeiten mit der geistigen Welt sowie verschiedenen Kartendecks ist eine enorme Bereicherung und macht alle Prozesse verständlich, rund und kraftvoll. Sylvia, deine Innenweltreisen sind so heilsam und gut geführt, das die inneren Bilder klar und deutlich werden, Themen sichtbar werden dürfen und Heilung eintreten darf. Dein tiefes Einfühlungsvermögen, die Reisen immer passend zum Seminarverlauf zu verändern, ist phänomenal. Genau wie deine sanfte und ruhige Stimme, die wunderbar durch diese zum Teil sehr intensiven Reisen trägt. Joachim, auch dein feines Gespür für das was hinter den Themen steckt ist einfach grandios. Die Familienaufstellungen sind ein so tiefgreifendes Erlebnis was nicht in Worte zu fassen ist. Da ich dies erleben durfte, kann ich dir nur danken für diesen zunächst sehr schmerzhaften aber extrem heilsamen Weg der Heilung und Klärung meines wohl tiefsten Themas. Deine Kombination mit kraftvoller Musik, Kristallenergien und der geistigen Welt sind fast unglaublich, der Kopf kann nicht verstehen was da passiert. (Aber das muss er ja auch nicht) Es ist Heilung auf allen Ebenen. Und bei all diesem Tiefgang möchte ich unbedingt noch erwähnen das der Spaß und das Lachen keinesfalls zu kurz kam. Es hat so viel Freude gemacht, mit euch zu lachen, zu tanzen, zu feiern, am Strand zu liegen und das Leben zu genießen. Diese Leichtigkeit ist wunderbar und so unheimlich wichtig, gerade bei all diesen tiefen (Herzens-)Themen. Es tat sooo gut! Ihr seid eben einfach authentisch! Engel, mit beiden Beinen fest auf dem Boden! Was für eine unbeschreiblich schöne Woche. Danke für all das was ihr seid, was ihr gebt und bereit seid zu geben! Gracias! Von Herzen, Kathrin


Peter Statz  am: 15.11.2016

Eine Woche in der Casa el Morisco

Liebe Sylvia-lieber Joachim, als erstmaliger Einsteiger in die Herzheilungswoche mit euch in der wunderschönen Casa el Morisco bin ich gereinigt vom Alltagsstress und mental gestärkt nach Solingen zurückgekehrt. Wunderbare Menschen habe ich erleben dürfen und schöne tiefgreifende Eindrücke erfahren. Ich danke euch Beiden von ganzem Herzen. Bis bald Peter


Edith Knollmann  am: 15.11.2016

Die Herzheilungswoche in der Casa el Morisco

Liebe Sylvia, lieber Joachim, danke für die Herzheilungswoche! Die Woche hat vieles in meinem Herzen geheilt, Narben geglättet und weich gemacht. Sie sind noch da, zu sehen, aber sie fühlen sich gut an, schmerzen nicht mehr. Diese Woche, die ich erleben durfte, hat vieles angestoßen, wieder ins Gedächtnis gerufen und damit in mein "tägliches" Leben zurückgeholt. Es ist damit noch schöner geworden. Prozesse - Heilungen die in dieser Woche angestoßen wurden, wirken und schwingen noch nach. Ich bin sehr glücklich damit. Mein Herz ist warm, voller Liebe und Glück und einer größeren Zufriedenheit. Ich kann mein Leben noch besser genießen als vorher. Danke für Eure liebevolles und einfühlsames "Umgehen" nicht nur mit mir. Aus tiefstem Herzen: Danke Euch für Alles!! Wir sehen uns wieder.! Edith


Rebekah Irving  am: 15.11.2016

Danke Sylvia

Liebe Sylvia... Hm, wo fange ich an?... Du weißt ja, ich habe meine Themen, woran ich seit Ewigkeiten knabbere. Nach etlichen Versuchen und mit unterschiedlichen Ansätzen habe ich Einiges vorher probiert. Keine Ergebnisse: ich habe mich immer in Kreisen gedreht. Mit Dir geht es endlich vorwärts! Endlich habe ich Hoffnung, dass all das sich wirklich heilen läßt. Endlich sehe (spüre) ich Fortschritte, die konkrete Auswirkung in meinem Leben haben. Mal ganz konkret: die Liebe zu meiner Tochter spüre ich nach unserer letzen Sitzung ZUM ERSTEN MAL richtig fließen... Das ist so ein starkes Gefühl, ich bleibe ohne Worte. Ich danke Dir also vom Herzen für alles: Deine Zeit, Deine Energie, Deine Art (so flexibel, so einfühlsam und verständnisvoll, bereit für alles, Ärmel hoch und rein!). Und ich danke dem Leben, dass Du mich jetzt begleitest. Ganz liebe Grüße, Rebekah.


Edith Knollmann  am: 28.10.2016

Familienstellen mit Innenweltarbeit

Hallo liebe Sylvia, danke für das Familienstellen mit Holzfiguren in Verbindung mit Innenweltarbeit. Die Familienordnung "ruckelt" sich zurecht. Mein Vater rechts, meine Mutter links und daneben meine ältere Schwester, es fängt an sich so anzufühlen, als wäre es immer schon so gewesen. Und das Angstpaket meiner Mutter löst sich irgendwie auf. Ich sehe es kaum noch - ehr als Mininebel=Dunst, der sich auflöst. Wenn ich auf meine Eltern sehe, halten sie sich weiterhin an den Händen. Es umfängt sie eine liebevolle Schwingung. Die tut mir unendlich wohl / gut. Am Samstag war ich bei einer (lebens)älteren Freundin zum Mittagessen. Vorher haben wir noch für einen Schwatz zusammen gesessen. Da hat sie mich ganz konzentriert gemustert, leicht kritisch, leicht fragender Gesichtsausdruck. Ich hab schon überlegt, was mit meinem Gesicht los sei. Dann kam es: "ich muss dich die ganze Zeit mustern. Du siehst so erholt aus, im Gesicht glatter, als hättest du weniger Falten. Was hast du gemacht, das du so erholt/entspannt aussiehst?" Dabei war ich müde, weil ich wegen der Hitze einige Nächte nicht gut geschlafen hatte. Das Stellen hat die einsetzende innere Entspannung schon nach außen gebracht. Mit einer so schnellen Aussenwirkung hätte ich nie gerechnet. Danke 😘💞💞💞💞 In der gestrigen Meditation haben sich meine Eltern hinter mich geschoben, als wenn sie meinen Blick frei machen wollten. Es fühlte sich im ersten Moment seltsam, aber dann gut an. Und sie lächelten aus innerem Herzen. 😊 Ich bin gespannt , was sich in der neuen Konstellation noch so tut. Ganz liebe Grüße und eine Umarmung, Edith


Reenste Leffers  am: 28.10.2016

Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit (POIA)

Liebe Sylvia, am Mittwoch endete der erste Teil meiner Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit und die Tränen des Glücks wollen und wollen einfach nicht aufhören, zu laufen. Auf die Erfüllung dieses Traumes habe ich ganze 4 Jahre sehnlichst gewartet und als er jetzt wirklich in Erfüllung ging, kam ich an (im wahrsten Sinne des Wortes!) und spürte, dass mein Leben mir die vergangenen 4 Jahre geschenkt hat, um mich intensiv auf diesen Moment vorzubereiten mit allen Erfahrungen, die ich bis hierhin noch machen durfte, damit alles passt. Hier wurde mir in den letzten 4 Tagen die Fassung für meinen Inneren Diamanten geschmiedet und im zweiten Teil wird der letzte Schliff verpasst, damit dieser Glanz von mir in die Welt gegeben werden darf. Es gab bisher nur einen einzigen Moment in meinem Leben, der mich SO glücklich gemacht hat, wie zu spüren, dass ich mit dieser Ausbildung endlich meine tiefste Berufung entdeckt habe: die Geburt meiner Tochter ❤. Danke von Herzen, Sylvia Bieber ❤.


Kathrin Knapp  am: 13.08.2016

Vortrag beim Engel-Event

Guten Morgen liebe Sylvia, ich habe mir gestern deinen Vortrag vom Engel-Event angeschaut und wollt dir gerne sagen das er mich sehr berührt und beeindruckt hat. So persönliche Worte und Emotionen vor einem sicher nicht kleinen Publikum mitzuteilen verdient wirklich Respekt. Es hat genau mein Gefühl dir gegenüber widergespiegelt. Eine absolute Authentizität und völlig mit beiden Beinen im Leben. Trotz dem "Kopf im Himmel" ein normales menschliches Wesen mit eigenen Themen. Das finde ich sehr sehr gut und irgendwie hat es mir auch ein wenig Mut gemacht einfach geduldiger zu sein mit dem, was da kommen mag, oder eben auch nicht. Es zeigt mir, dass alle irgendwann auf dem Weg die ersten Schritte gegangen sind und auf den ein oder anderen Widerstand gestoßen sind. Genau dieses transportierte, so wichtige Gefühl vermisse ich oft bei Menschen, die ihrer Meinung nach schon über den Dingen stehen und sich "erleuchtet" fühlen. Danke dafür, liebe Sylvia ❤️. Du bist eine wahnsinnig tolle Frau und sehr sehr authentisch. 🌟 Hab einen schönen Tag und ein tolles entspanntes Wochenende. Un abrazo


Birgit Hacke  am: 15.04.2016

Lenormandkarten legen lernen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, nachdem ich nach der Ausbildung gut zu Hause angekommen bin, habe ich gleich mal für jemanden die Karten gelegt, den ich gar nicht so gut kenne. Und das ist der Hammer. Das Deck liegt so, als hätte ich Stundenlang sortiert bis es passt. Die Karten liegen immer noch da, und ich gehe immer wieder vorbei und schaue drauf, weil ich es fast nicht glauben kann. Viele liebe Grüße


Alexandra Viefeld  am: 15.04.2016

Lenormand-Karten

Liebe Sylvia, ich bin gut zuhause angekommen und konnte das Kartenlegen noch in dieser Woche bei einer Klientin einsetzen. Es hat super funktioniert und es sind dabei erstaunlich viele Resonanzen auch aus dem Unterbewussten heraus entstanden. Die Karten lassen sich wirklich gut in ein klassisches Coaching integrieren.Vielen Dank Herzliche Grüße, Alexandra


Josy Schumacher  am: 11.04.2016

Lenormandkarten legen lernen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, ich war heute mutig und habe aus der Begeisterung des frisch Gelernten heraus mich getraut, einer Freundin die Karten zu legen. Und sie war auch begeistert und hat mich ermutigt, das weiterzumachen. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag Josy


Eric Rückgauer  am: 15.03.2016

Tanzmeditation

Deine Bewegungsmeditation (Tanz durch die vier Lebensphasen) ist einfach wunderbar (Musik, Text, Sprache, Inhalt usw.) und sehr wirksam.   Sie ist einfach Spitze!!! Herzlichste und lichtvolle Grüße Eric


Manfred Trieb  am: 15.01.2016

Energetische Informationspunkte

Hallo Sylvia, ich möchte nur eine kurze Rückmeldung über denn Energetischen Informations-Punkt Nr. 17 machen. Ich fühle mich mehr in mir, selbstbewusster, mittiger, geborgen in mir. Danke Liebe Grüße Manfred


Romy Rößner  am: 15.12.2015

Feedback Ausbildung Spiritueller Familienaufsteller

Seelennahrung! Ganz viel Seelennahrung bekomme ich während der Ausbildung von dir, lieber Joachim, von deinen energetisch so präsenten Assistentinnen, von der ganzen Gruppe, von dir, liebe Sylvia, und natürlich von der immer eingeladenen und sehr spürbaren Geistigen Welt. Du bietest wohltuende Struktur und kreierst gleichzeitig offene Räume, in denen intensive Erfahrungs- und Lernprozesse möglich sind und wir uns alle mit unseren verschiedenen Gaben und Talenten einbringen können. Ich liebe diese Kombination von Tiefe, Intensität, Offenheit und Leichtigkeit eingebettet in einer warmherzigen, liebevollen Atmosphäre. Vielen Dank an alle! Von Herz zu Herz. Romy Rößner


Cornelia Dietl  am: 12.12.2015

Ausbildung zum Spirituellen Familienaufsteller

Hallo Ihr Lieben, danke für die kraftvollen Tage während den 2 Ausbildungsblöcke zum spirituellen Familienaufsteller. Man kann es kaum in Worte fassen, was bei dieser Arbeit alles gelöst und geheilt werden kann! Ich konnte für mich jetzt schon einiges erkennen und auch loslassen. Es fühlt sich sehr leicht an. Du lieber Joachim und Dein Team Ihr macht eine wunderbare Arbeit-sehr einfühlsam und tiefgreifend! Danke!!! Ich freue mich schon sehr auf Februar. Cornelia Dietl


Christine Trautner  am: 15.11.2015

Energetische Informationspunkte (EIPs)

Liebe Sylvia, einige Tage sind vergangen, dass ich das EIPSeminar als eine der 1. miterleben durfte. Dafür bin ich sehr dankbar. Gleich 4 Tage später durfte ich die Punkte und die dazugehörige HERZintegration bei 2 Mädchen (14 und 16 Jahre alt) anwenden. Und auch gestern bei einer Bekannten von mir. Alle haben super mitgemacht und die Punkte durften sich auch in körperlicher Form z.B. als Wärme oder Kribbeln bemerkbar machen. Das eine Mädchen sagte mir, dass sie das Gefühl hat, dass sich was gelöst hat. Wir haben mit einer Angst gearbeitet. Ich bin sehr froh, dass ich nun über ein weiteres Tool verfüge, was mir meine Coachings bereichert. Viele Sätze werden durch die geistige Welt noch hinzugefügt, aber das war mir schon vorher klar )) so dass diese Heilsätze durch den Klienten gesprochen, auf allen Ebenen wirken dürfen. Genauso hab ich es mir vorgestellt und das wollte ich dir unbedingt mitteilen. DANKE DIR und der geistigen Welt für diesen Mehrwert für die neue aufregende und spannende Zeit!!! HERZlichst Christine


Andrea Hein  am: 15.10.2015

Lenormandkarten legen u. Familienaufstellung mit Holzfiguren

Hallo liebe Sylvia, ich danke Dir nochmals sehr fürs Kartenlegen. Auch wenn ich mir über sehr vieles im Klaren war, so hat es mich doch auch beruhigt, dass ich meiner Wahrnehmung und meinen Gefühlen von damals trauen konnte. So sehr habe ich mich dann wohl doch nicht geirrt. Das ist sehr beruhigend und ich muss mir dahingehend nichts mehr vergeben. Auch die Bestätigung, dass mein Weg einen spiritueller Beruf vorsieht, hilft mir sehr. Ich weiß, wenn ich die „richtige“ Entscheidung treffe, wird bestens für mich gesorgt sein. Und zu Deinem Vortrag beim Engel-Event: mein „erstes Pendel“, das ich mir 2010 gekauft habe, hatte bis jetzt alle anderen „überstanden“, die zu Boden gefallen und zerbrochen waren oder das ich im Wald verloren habe. Vor zwei Wochen ging auch dieses zu Bruch :-( Und immer, wenn ich mir eine Neues kaufen möchte, kommt: „Ich brauche keines mehr“ :-( So hat jeder seinen eigenen Weg - ich soll wohl ab jetzt ohne Pendel arbeiten. Und ich gebe Dir Recht, manche Menschen brauchen etwas zum Sehen…. Bisher konnten nur wenige etwas damit anfangen, wenn ich sage, ich schicke Dir eine Anwendung ;-) Ich habe von Dir, liebe Sylvia, in den letzten beiden Tagen sehr viel „mitnehmen“ können. Vielen herzlichen Dank dafür. Joachim, das ist wirklich voll cool! Wow! Seit Wochen gehe ich zum Arzt zur Akupunktur und zur Physio wegen einer Verspannung in der linken Schulter. Nach der Aufstellung für Saint Germain beim Engel-Event war ich dann doch wegen zusätzlicher, extremer Schmerzen an den Brustwirbeln gezwungen, auch noch Dich um Hilfe zu bitten - und strike! Es hält nach wie vor was Du gemacht hast! Weil ich so gerne was Neues lerne und probiere, habe ich eine kleine Abwandlung für meine Schulterverspannung später auch noch gemacht und auch das ist stabil. Es ist schon interessant, weil ich seit vier Wochen auch immer wieder selbst was Neues ausprobiert habe, dabei eine neue Art für die Anwendung bei Rückenbeschwerden für mich gefunden habe. Bei meinen Freunden hielt das auch über Wochen - bei mir gerade mal eine ganze Nacht lang - am nächsten Tag war es wieder da! Egal, wer was bei mir gemacht hatte, es hielt immer nur einen Tag lang! Jetzt bin ich super froh darüber, dass es so einfach und leicht ging, und vor allem auch noch darüber, dass mein Rücken nach der langen 4 1/2-stündigen Autofahrt gestern immer noch so stabil und schmerzfrei ist. Ich danke Dir, lieber Joachim, für die schnelle Lösung der Schmerzen und dass ich das von Dir lernen durfte. Schön so - Hilfe zur Selbsthilfe :-) Rundum war es ein gelungener Ausflug - im wahrsten Sinne des Wortes. So ein Engel-Event kann doch nicht ohne mich Engel stattfinden. Es hat alles ganz wunderbar geklappt, die Engel haben mich begleitet und geleitet. Ich durfte sehr viel erkennen, lernen, hatte sehr viele liebevolle und herzliche Begegnungen. So danke ich Euch beiden für den Impuls, den Ihr mir mit Eurem Newsletter gesetzt habt, dorthin zu kommen. Ich freue mich auf den nächsten Herz-Heilungsabend. Wenn sich alles fügt, mache ich doch noch die POIA Ausbildung ;-) Herzliche Grüße Andrea


A.Elisabeth  am: 15.10.2015

Prozessorientierte Innenweltarbeit POIA

"Ich war vor 10 Jahren mehrere Wochen lang in einer Psychosomatischen Klinik und hatte 5 Jahre noch im Anschluss ambulante Therapie bei einer Dipl. Psychotherapeutin . Heute kann ich sagen, dass dieses Alles noch nicht mal ansatzweise etwas bewirkt hat - noch nicht mal einen Bruchteil an der eigentlichen "Ursache" gekratzt hat........" Und dann kam Sylvia und änderte in 4 Tagen A L L E S ! Vor kurzem habe ich den 1. Teil der POIA in Bad Zwesten bei Sylvia geniessen dürfen. Diese 4 Tage zu beschreiben fällt mir nicht leicht, da ich so viel zu schreiben hätte und dann doch wieder so wenig in einem Satz. DANKE ! Danke, Sylvia, dass du da bist und ich dich kennenlernen durfte. Du bist eine wundervolle Ausbilderin mit soviel Fachwissen und vor Allem so viel "Mensch/Gefühl", dass ich es gar nicht zu beschreiben mag. Deine frische und liebevolle Art zu lehren ist berauschend und einfach wunderbar. Ich habe MICH kennengelernt und spüre MICH. Ich bin........ Danke, danke, dass ich die intensive Zeit mit Euch verbringen durfte. Freue mich auf den 2. Teil Ende November, Lichtvolle Umarmung, Elisabeth P.S. ICH lebe, ich atme, ich geniesse.....ICH bin ! :-)


Andreas Heger  am: 08.10.2015

Workshop: Dein inneres und äußeres Team erfolgreich führen

Hallo Sylvia, hallo Joachim, nochmals besten Dank für das richtig tolle Seminar gestern Abend. Denke jeder konnte was für sich mitnehmen, auch sieht man verschiedene Sachen aus einem anderen Blickwinkel. Toni war auch sehr angetan, hier auch nochmals meinen Dank das ich Ihn mitnehmen durfte, da er einer meiner besten Freunde ist. Wir waren sicherlich nicht das letzte mal bei euch, es muss da nicht immer um Probleme gehen, es kann auch inspirierend sein. Mit freundlichen Grüßen Andreas Heger Elektromeister


Martina  am: 15.09.2015

Inspirationsbriefe

Liebe Sylvia, herzlichen Dank für diesen starken Inspirationsbrief. Und Gratulation. Wie Du/Ihr immer diese newsletter gestaltest. Der hier gefällt mir besonders gut. Klasse Bild, super Text, nicht zu lang und wirklich Lust machend, denn natürlich habe auch ich Klärungsbedarf :-) Herzliche Grüße auch an Joachim Martina


Andrea Hein  am: 07.09.2015

Herz-Heilungs-Abend

Liebe Sylvia, lieber Joachim, Ich danke Euch von Herzen für diesen wundervollen Herzberührungsabend. Es war wieder einmal sehr aufschlussreich, voller Erlebnisse und Emotionen. Ich konnte sehr viel für mich „mitnehmen“. Dann heißt es jetzt für mich: JA! - zur Leichtigkeit, JA! - zur Freiheit, JA! - zum Glücklichsein In diesem Sinne wünsche ich Euch auch eine leichte, freie, freudige und glückliche Zeit. Alles Liebe Andrea


Elsbeth Warth  am: 15.08.2015

Vortrag beim Engel-Event

Liebe Sylvia, ich habe mir Ihren Beitrag beim Metatron Engel-Event vom August 2015 nun bereits schon vier mal angesehen, weil ich so sehr berührt war von Ihrer Geschichte. Ich musste jedesmal weinen. Irgendwie spüre und fühle auch ich manchmal bei mir selbst, dass in mir etwas schlummert ..... Viele herzliche Grüße und Ihnen alles Liebe Elsbeth


Kathrin Knapp  am: 08.08.2015

Vortrag beim Engel-Event

Guten Morgen liebe Sylvia, ich habe mir gestern deinen Vortrag vom Engel-Event angeschaut und wollt dir gerne sagen das er mich sehr berührt und beeindruckt hat. So persönliche Worte und Emotionen vor einem sicher nicht kleinen Publikum mitzuteilen verdient wirklich Respekt. Es hat genau mein Gefühl dir gegenüber widergespiegelt. Eine absolute Authentizität und völlig mit beiden Beinen im Leben. Trotz dem "Kopf im Himmel" ein normales menschliches Wesen mit eigenen Themen. Das finde ich sehr sehr gut und irgendwie hat es mir auch ein wenig Mut gemacht einfach geduldiger zu sein mit dem, was da kommen mag, oder eben auch nicht. Es zeigt mir, dass alle irgendwann auf dem Weg die ersten Schritte gegangen sind und auf den ein oder anderen Widerstand gestoßen sind. Genau dieses transportierte, so wichtige Gefühl vermisse ich oft bei Menschen, die ihrer Meinung nach schon über den Dingen stehen und sich "erleuchtet" fühlen. Danke dafür, liebe Sylvia ❤️. Du bist eine wahnsinnig tolle Frau und sehr sehr authentisch. 🌟 Hab einen schönen Tag und ein tolles entspanntes Wochenende. Un abrazo 😘


Pia Becker  am: 30.07.2015

Vortrag auf dem Engel-Event

Liebe Sylvia, ich habe mir Deinen Vortrag angesehen und war vollends begeistert. Sehr authentisch und berührend, bei uns sagt man sooooo scheeee, weil er mich im Herzen berührte. Ich konnte Deine Worte fühlen und dafür möchte ich Dir von Herzen danken. Du erfüllst Deinen Auftrag mit einer Herzensliebe, die spürbar ist. Ich danke Dir für Dein So-Sein und dass sich unsere Wege vor vielen Jahren kreuzten und wir noch viele, weitere Herzensmomente miteinander teilen. Fühl Dich herzlich umarmt und gebusselt Pia


Christine Rödel  am: 15.07.2015

Spirituelle Seelen - Heilreise auf Bali

Liebe Sylvia, nun sind schon fast drei Wochen vergangen seit wir im Paradies waren. Jeden Tag erinnere ich mich an diese traumhaft schöne Zeit. Die vielen wunderschönen Eindrücke wirken noch. Mich hat der Zauber von Bali noch voll im Griff - sooooo schön. Angefangen von den drei Tagen in Ubud, die wir nicht nur zum Einkaufen ( es lohnt sich aber auf jeden Fall ) genutzt haben. Dort hast du uns in die " Welt " von Bali eingeführt. So war der Ausflug an den Wasserfall oder in die Reisfelder erlebnisreich, Natur pur und traumhaft schön. Auch das gemütliche miteinander kam nicht zu kurz - unsere Gruppe hat es geschafft, dass innerhalb kurzer Zeit eine ganze Kneipe tanzte - tschacka. Dann machten wir uns auf in den Norden von Bali. Im Holiway Garden Resort wurden wir sehr herzlich von Maria, Ines und Stefan begrüßt und noch von ganzen vielen lieben Balinesinnen und Balinesen. Ich habe noch nie sooo viele lachende Menschen gesehen - das tat gut. Ich fühlte mich angekommen und rundum wohl. Stets waren alle bemüht, dass es uns an Nichts fehlte - und es fehlte uns an Nichts. Es ist ein wunderschönes Fleckchen auf dieser Welt. Unsere Gruppe kam sich jeden Tag ein Stückchen näher - nun konnte unser Seminar beginnen. Eine tolle Gruppe, entspannende Meditationen und ein großartiges Seminar. Liebe Sylvia von ganzem Herzen danke ich dir für diese unvergessliche, traumhaft schöne und erlebnisreiche Zeit mit dir auf Bali. Du warst für alle zu jeder Zeit da und hast uns mit deiner wohligen Stärke und mit deinem einfühlsamen Dasein in jeder Situation unterstützt - DANKE . Danke für deinen unermüdlichen Einsatz. Es hat sooooo viel Spaß gemacht und für mich steht heute schon fest, dass war nicht meine letzte Reise nach Bali - die Insel der anderen Träume, des Lachens und des Zaubers. Ich kann diese spirituelle Seelen - Heilreise jedem empfehlen - es ist traumhaft schön. Liebe Sylvia fühle dich herzlichst von mir umarmt. Terima kasih Liebe Grüße Christine


Karin Wallis  am: 02.07.2015

Bali-Seminarzeit

Stimmen die ich von vorherigen Reiseteilnehmern hörte bzw. las: "traumfaft schön, super, gute Erkenntnisse", haben sich voll bewahrheitet. Diese Reise mit Sylvia nach Bali werde ich nie vergessen und lange noch genußvoll daran denken. Das Seminar tut gut und wirkt nach. Die Natur, die Balinesen - eine völlig neue Welt für mich, eine große Bereicherung. Liebevoll denke ich auch an meine Mitreisenden. Es ist so gut sie kennengelernt zu haben. Ich bin sehr dankbar, dass ich dabei sein durfte! Karin


Christina Schüssler  am: 15.04.2015

Lenormandkarten legen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, es war ein wunderschönes Seminar. Aus dem "ein bisschen Kartenlegen" ist wirklich so viel mehr geworden. Es war eine zauberhafte Gruppe mit einer tollen Lehrerin. Das Seminar war wie die Karten selbst - eine "Wundertüte" voller Überraschungen, Tiefgang und Inspiration. Vielen lieben Dank an Dich Sylvia und an euch liebe Mit-Teilnehmer Christina


Judith Julia  am: 15.04.2015

Lenormand-Kartenlegen unter Coachinggesichtspunkten

Liebe Sylvia, endlich war es soweit und das von mir langersehnte Lenormand-Kartenlegen Seminar war da. Die vier gemeinsamen Tage haben wieder mal alles übertroffen, was ich mir vorgestellt oder erhofft hatte. Ich kann mich nicht erinnern je ein so kurzweiliges Seminar erlebt zu haben, obwohl ich am Anfang (als der Verstand mich auf das Seminar vorbereiten wollte ;-) noch dachte: oh weh, das wird auch viel Theorie, hoffentlich kann ich mir alles merken. Aber du hast uns alle von der ersten Sekunde an mitgerissen und begeistert und ich spreche sicher nicht nur für mich, wenn ich sage, dass ich diese Karten schon jetzt innig liebe und mich sehr auf den gemeinsamen Weg mit ihnen freue. Dieses "Werkzeug" macht mein Puzzle vollständig und schließt den Kreis. Herzlichen Dank für das lebendige lernen, fühlen und verstehen dürfen. Herzensgrüße Judith Julia


Britta Grönig  am: 15.04.2015

Lenormand-Kartenlegen

Liebe Sylvia, bereits das Kartenlegen beim Coaching bei Dir hat mir super gefallen. Das Seminar und die Leichtigkeit- bei aller Tiefe- mit der Du uns die Bedeutung der Karten und die Anwendung näher gebracht hast, war einfach klasse. Danke an Dich und unsere "tolle Truppe" Britta


Kathrin Groß  am: 01.04.2015

Energetische Informationspunkte (EIP)

Liebe Sylvia, ich habe den Energetischen Informationspunkt Nr. 12 das erste Mal im Mai 2014 kennengelernt und war begeistert wie er zu meiner Thematik “Schwere loslassen” gepasst hat. Die Fingerpositionen sind einfach anzuwenden und der Text sehr stimmig für mich. Da es ja mein Ziel war wieder Leichtigkeit in mein Leben zu bringen, habe ich ihn regelmäßig genutzt und mich so auch prima für den Tag ausgerichtet. Manchmal habe ich ihn auch körperlich intensiv wahrgenommen und zwar, ist mein Atem dann besonders tief und loslassend geworden bzw. ein leichtes schwanken ging durch meinen Körper. Ich habe dies als sehr befreiend empfunden. Hin und wieder hat sich mein Ego morgens geweigert, den Punkt zu benutzen, dann habe ich ihn einfach etwas später am Tage genutzt. So durfte auch Leichtigkeit in meine Abläufe kommen. Jetzt im März 2015 begegnet mir den Punkt erneut und ich stelle fest, wie viel leichter mein Empfinden in allen Lebensbereichen bereits geworden ist und ich freue mich dieses Mal richtig mit ihm zu arbeiten und grinse schon, wenn ich den Text auf meiner Kommode liegen sehe. Vielen Dank liebe Sylvia, dass diese Punkte durch dich weitergegeben werden. Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag Kathrin


Gabriele Bickert  am: 30.03.2015

Herz-Heilungs-Abend

Lieber Joachim, Liebe Sylvia, herzlichen Dank noch einmal für den WUNDERbaren Abend der Herz-Heilung, heilend für ALLE, mich und auch für/mit meine(r) Schwiegertochter und so für UNSERE Familie, DANKE! Eine gute Osterwoche, Grüße Gaby Bickert


Verena Oberländer  am: 16.03.2015

Energetische Informationspunkte (EIP)

Hallo liebe Sylvia, Deine "Energetischen Informationspunkte" (EIP´S) sind richtig toll! Ich habe sie schon mehrfach mit Klienten genutzt und es haben sich 2mal direkt körperliche Blockaden gelöst. Bei einer ist der Druck in der Brust verschwunden und sie konnte wieder tief durchatmen. Die andere Klientin hat einen Hautausschlag der wohl furchtbar juckt und schon direkt nach dem EIP war der Juckreiz weg, ein paar Tage später habe ich sie getroffen und sie meinte der Ausschlag bessert sich! Ich bin begeistert


Mirabella  am: 02.03.2015

Familienstellen in der Innenwelt und im Außen

Liebe Sylvia, lieber Joachim, ich danke euch sooo sehr, ich fühle mich so wohl mit meiner Arbeit. Ich habe jeden Tag so viel Gnade, dass ich diese Gabe habe. Und es ist noch etwas schönes passiert, was ich mir immer gewünscht habe: Ich habe meine eigene Methodik rein bekommen und sie ist der Hammer. Die, mit denen ich das ausprobiert habe, haben ihr Thema sofort erkannt!! Sie waren begeistert und Ramona macht mir zum 15. März meine Webseite neu ,-) Also es fügt sich alles wie am Schnürchen und ich richte meinen Arbeitsraum ein, also unglaublich, wie Eure Arbeit wertvoll ist. Ein ganz herzliches Dankeschön und eine Umarmung von Herz zu Herz ;-) Bis bald, seid umarmt Mirabella


Petra Schneider  am: 26.01.2015

Ausbildung zum Spirituellen MentalCoach

Liebe Sylvia, lieber Joachim, was für ein großes Glück, dass ich damals zu euch geführt wurde! Dank euch und eurer Inspiration habe ich den tollsten Job auf der Welt! für den ich jeden Tag immer noch und immer wieder dankbar bin! ♥ Alles Liebe, wie schön, dass es euch gibt! Petra


Jutta  am: 09.12.2014

Persönliches Coaching

Liebe Sylvia, manchmal brauchen wir Impulse von außen. Es war ein Geschenk für mich, dass du genau zu diesem Zeitpunkt für mich da warst. Ich habe mich aus der Depression geschält und für mich entschieden. Deine Gedanken waren mir sehr wertvoll und wegweisend. Nochmals herzlichen Dank. Wir werden sehen, wie es weitergeht. Herzensgrüße Jutta


R.  am: 28.11.2014

Vortrag beim Engel-Event Friedrichshafen

...... Es war soo soo eindrücklich, vor allem unübertroffen und mich zu Tränen rührend, und die Sylvia Bieber, sie hat unsere Herzen berührt, meines ganz intensiv. Habe viel darüber nachgedacht. Als sie von Christus am Kreuz redete und zu Maria seiner Mutter sprach: ICH HABE ES AUS LIEBE GETAN so muss ich heute noch weinen. Werde ab diesem Vortrag auch vieles mehr aus Liebe tun, wenn nicht sogar alles. Grosses, riesengrosses Kompliment, sie hat mein Leben beeinflusst und mich bewusster im Umgang mit der Liebe gemacht. Auch habe ich wieder Jesus gedankt und IHN in mein Herz geschlossen. Alle anderen waren natürlich auch sehr gut, fast alles hat mir gefallen.....


Susan Klingler  am: 28.11.2014

Ausbildung zum Spirtituellen MentalCoach

Liebe Sylvia, lieber Joachim Letztes Jahr September stiess ich, als kompletter „Seelmann & Bieber“ Neuling, zur „Familie“ hinzu und fühlte mich erst mal wieder ziemlich aussen vor – dazu noch als „Nicht-Deutsche“. Zum zweiten Block reiste ich mit hohem Fieber an, war bis zu meinem Familienstell-Geburts-Erlebnis mit Frank krank, und als du, Sylvia, fehltest, wusste ich, dass da irgendwas nicht stimmen konnte… Wie schwierig muss es für euch, gerade in der ersten Hälfte unseres Ausbildungsjahres, gewesen sein, unseren Trupp durch die Tage und Erfahrungen zu führen! Hut ab, da habt ihr wirklich Meisterhaftes geleistet. Es gibt so manche richtig gute Seminarleiter, doch ihr beiden habt uns in diesem vergangenen Jahr in endlos vielen Situationen, auf dem Hintergrund eurer persönlichen Lebenssituation, so meisterhaft gut begleitet, mit so viel Herz, Geduld, Humor, Leichtigkeit, Unterstützung und Tiefe, wo ich euch aus tiefstem Herzen mein aufrichtiges Dankeschön aussprechen will! Ihr seid einmalig meisterhaft!!! 1000 Dank, dass ihr gleichzeitig auch so richtig menschlich seid. Alles darf sein. Auch bei uns durfte alles sein – kaum tauchte etwas bei irgendwem auf, wurde es schon geschnappt, drauf eingegangen, damit umgegangen, durfte heilen, sich ausdrücken, was auch immer es brauchte… Was mich betrifft, so war in dem letzten Jahr meine Beziehung auch immer wieder Thema. Dank eurer klaren und liebevollen Unterstützung, v.a. im 4. Block, konnte ich diesen Schritt nach Göttingen auf gute Art tun, anstatt die alten eingefahrenen Geleise der Trennung zu gehen aus Angst davor, mich nochmals tiefer einzulassen. Fortsetzung, etwas später geschrieben: Im 2. Block durfte ich eine weitere ganz wichtige Erfahrung machen, indem ich ein Kind (Frank) gebären durfte. Etwas in mir durfte heilen und ganz werden, ein fehlendes Puzzleteil in meiner Erfahrung als Frau, durfte integriert werden. Zu dem Zeitpunkt hatte ich schon seit einem Jahr eine 2x6cm grosse Zyste am linken Eierstock. Mir wurde von verschiedenen Seiten zu ihrer operativen Entfernung geraten, auch von meinem Gynäkologen. Ich sollte sogar, 3 Monate später, nach meiner Rückkehr von Hawaii, eine Bescheinigung unterschreiben, die ihn von der Verantwortung entbinde, da ich mich gegen eine OP entschied. Ich bestand aber zuerst auf einen Kontrolluntersuch, und siehe da, zum grossen Erstaunen meiner Gynäkologen war die Zyste spurlos verschwunden… Und noch etwas später geschrieben, im Oktober 2014: Heute, mehr als ein Jahr nach meinem Abschluss, blicke ich mit frohem Herzen auf meine Ausbildungszeit zurück, die mir auf allen Ebenen sehr viel gegeben hat, und durch die ich mich reich beschenkt fühle! So viele verschiedene alltagstaugliche, kreative Werkzeuge haben wir von euch erhalten, das ist ein richtig grosser Schatz an reichen, nachhaltigen Erfahrungen, und ganz vielen Werkzeugen, durch die ich noch mehr wachsen durfte! Danke für euer So–sein, eure Authentizität, eure Herzensqualität, eure Kompetenz, euren Humor, es ist so gut, euch zu kennen! Namasté ihr Lieben Sue


Maria-Luise Vollendorf  am: 12.10.2014

POIA

Liebe Sylvia, ich möchte Dir von Herzen Dank sagen für diese wundervolle Innenweltarbeit. Ich habe viele neue Erkentnisse gewonnen und mir vorgenommen, diese auch in Zukunft in die Tat umzusetzen. Es ist eine wunderbare und effektive Arbeit mit sich selbst, die ich jedem nur empfehlen kann, der sich auf sein Inneres einlassen möchte. Ganz lieben Dank für Deine liebevolle Unterstützung. Liebe Grüße von Maria-Luise


Renate Otte  am: 04.09.2014

Bali Seelenheilreise

Ich war dieses Jahr mit dabei auf Bali "Seelenheilreise" Das war gigantisch schön. Sylvia hat das perfekt gemacht. Es war eine sehr schöne Erfahrung für mich - ich habe mein wahres ICH auf Bali gefunden. Danke dir Sylvia dafür.


Hannelore Petry  am: 16.07.2014

Spirituelle Seelenheil-Reise in Bali

Liebe Sylvia, 3 Wochen sind vergangen, seit ich/wir aus Bali zurück sind. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an die "wunder-..volle Zeit" zurück denke. Geborgen fühlend in dem herrlichen Spa Resort Holiway-Garden von Maria und Stefan, habe ich Eindrücke mit genommen, wie kaum zuvor. Dein Wirken dort hatte eine ganz andere Energie, wie ich das sonst kannte. Die Gruppe hatte sich wohl mal wieder gesucht und gefunden. Mit deinen einzigartigen Werkzeugen, die du im Koffer mitgebracht hattest, konnte ich selbst nochmal ein präsantes Thema hinter mir lassen. Ich habe durch dich wieder die super Ergebnisse der Klopftechnik und das Halten der Energiepunkte entdeckt. Sehr viel Input und wirkliche Seelenheilung durfte ich mit nach Hause nehmen. Ich sage dir mal wieder Danke von Herz zu Herz für deine Unterstützung auf Bali Hannelore


Gabriele Lange  am: 05.07.2014

Lenormandkarten legen unter Coaching-Gesichtspunkten

Liebe Sylvia, Ich möchte mich bei dir nochmal für den sehr schönen Seminartag am Sonntag bedanken. Ich war sehr überrascht, wie tief ich über die Karten in mein Thema geführt wurde. Genau so möchte ich auch einmal mit meinen Klienten arbeiten. Ich freu mich schon riesig auf den 2. Tag, Ende Juli. Ganz ganz liebe Grüße Gabriele


Claudia Vogel  am: 24.06.2014

Spirituelle Seelenheil-Reise in Spanien

Liebe Sylvia, ich zehre wirklich von unserer Reise. Nun geht es um die Umsetzung und Integration. Ich habe mit dem Ausmisten von Wohnung und Keller begonnen. Das Gepäck für den Umzug soll kleiner werden. Alles Schritt für Schritt. Liebe Grüße von Claudia


Ingrid Bühler  am: 21.06.2014

Seelen-Heil-Reise in Malaga

Liebe Sylvia, ganz herzlichen Dank für Dein einfühlsames und liebevolles Sein und für Deine "Entbindungshilfe". Meine Seele durfte ein Stück weiter heilen, um meinem Seelenplan auch folgen zu können. Ich lag bis vor kurzen noch in den "Nachwehen". Es ist etwas Neues geboren worden und ich werde mein "Baby" noch sehr hüten. Sobald es die ersten Schritte allein gehen kann, werde ich davon berichten. Liebe Sylvia - ich danke Dir aus tiefstem Herzen. Ingrid


Monica Coe  am: 23.05.2014

Seminar Seelen-Heil-Reise

Liebe Sylvia, von Herzen Danke für das großartige Selbsterfahrungs-Wochenende! In geschütztem Rahmen und Deiner kompetenten, liebevollen Begleitung, konnte ich mich vorbehaltlos auf die Prozesse einlassen und hindurchgehen. Du hast wirklich mein Herz berührt und zugleich meinen Geist angeregt. Deine wertvolle Innenwelt-Arbeit und Deine Seminare kann ich absolut weiterempfehlen! So macht „lebenslanges Lernen“ Spaß und ich wünsche mir mehr davon! Alles Liebe und fühle Dich herzlich umarmt Monica


Kathrin Groß  am: 23.05.2014

SeelenHeilreise in Spanien

Liebe Sylvia, von Herzen Danke für diese wunder-volle Woche der SeelenHeilreise in Spanien. In den Begegnungen mit anderen und vor allem uns selbst durften wir viel erkennen, annehmen und heilen. Mit deiner offenen, einfühlsamen und kreativen Art hast du die Leichtigkeit des Seins in die Tiefe unserer Themen gebracht. Danke. Namaste´ Kathrin


Ines Denk  am: 19.05.2014

Spirit. Seelen-Heil-Reise in Spanien

Liebe Sylvia, vielen Dank für die herzöffnende und sich erkennende Seelen-Heil-Reise im Casa el Morisco in Malaga. Mit deiner fühlenden und liebevollen Art kannst du die Menschen in sich blicken und heilen lassen. Von Herz zu Herz, Namaste, Mahalo, Nie Hau und Danke! Ines Das 1. indische Gesetz sagt: “Die Person die Dir begegnet ist die Richtige” Das heißt, niemand tritt rein zufällig in unser Leben, alle Menschen, die uns umgeben, die sich mit uns austauschen, stehen für etwas, entweder um uns zu lehren oder uns in unserer Situation voranzubringen. Danke Sylvia für das Begegnen :-)


Christine Kullig  am: 13.04.2014

Lenormandkartenseminar

Liebe Sivia, danke, für die wunderbare spielerische Vermittlung des Wissens, wie man ein "Werkzeug" sicher für den Coachingbereich einsetzen kann. Die Tage waren so bereichernd und viele viele Grüße an jeden einzelnen von unserer Gruppe ;-)). und viel Spaß und Erfolg weiterhin beim........... Licht und Grück Christine


Schäfer--Kaufmann Anke  am: 13.04.2014

Lenormand-Seminar

Liebe Sylvia, vielen, vielen Dank für Alles; es gibt Momente im Leben die man niemals vergisst; es gibt Gespräche im Leben die einem viel klar machen; es gibt Erfahrung im Leben, die man nie mehr missen möchte; es gibt Karten im Leben, die sehr deutlich sprechen; es gibt Gruppendynamiken, die im Leben einmalig sind; es gibt Seminare im Leben, die nicht mit Geld bezahlbar sind; es gibt Begegnungen im Leben, die Herz und Seele berühren. Und manchmal, ja manchmal begegnet man Menschen, die sind ein Geschenk ! Diese 4 Tage, mit dir und den Mädels waren alles zusammen.....Danke, sagt Anke.


Gabriele Hornscheidt  am: 07.04.2014

Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit

Liebe Sylvia, ich schließe mich der Begeisterung von Verena, Judith und Dennis in vollem Umfang an - und ergänze das Ganze mit einem kleinen Text von Johannes Heiner: Wenn ich in das dunkle Meer meines Unterbewusstseins eintauche finde ich, wo früher das Erschrecken hauste, eine Muschel auf dem Grund liegen. Köstlich das Tauchen, wunderbar der Fund. Namasté, fühl dich gedrückt Gabriele


Karin Burk  am: 15.03.2014

Ausbildung in Prozesorientierter Innenweltarbeit

POIA - Dem was Gabriele schreibt, ist fast nichts mehr hinzufügen. Diese POIA-Ausbildung und die Anwendung dieser Methode ist ein großes Geschenk. Und Sylvia, du machst das wirklich auf eine sehr wunderbare Weise. Danke nochmal dafür


Matthias Clotz  am: 17.12.2013

Herz-Heilungs-Abend

Liebe Sylvia, lieber Joachim, ich möchte mich ganz herzlich noch einmal für den schönen Herz-Heilungsabend bedanken. Er hat mir sehr viel Kraft und Klarheit gegeben, und ich weiß jetzt, welcher Weg in Zukunft meine Bestimmung ist. Es kommt ständig der Satz "wenn ich mein Herz öffne dann...... kann kann ich alles erreichen was ich möchte" und das Wort "Vertrauen". Dafür möchte ich mich bei euch, für die schöne Zeit bedanken. Von Herz zu Herz Matthias Clotz


Verena Oberländer  am: 30.08.2013

Ausbildung zum Spirituellen MentalCoach

Liebe Sylvia, lieber Joachim, ein Jahr Ausbildung ist nun zu Ende gegangen. Es ist mit Worten kaum zu beschreiben was ich mit Euch und durch Euch erleben durfte. Nicht nur, dass ich eine Ausbildung genossen habe, die für mich von einer Qualität war, wie sie hätte nicht besser sein können. Jede Minute habt Ihr mich durch Eure liebevolle, wertschätzende und lebendige Art gefesselt. Ich habe viel gelacht und auch geweint, durfte loslassen was es los zu lassen gab. Kam mir von Block zu Block näher und durfte die transformierenden Kräfte der Geistigen Welt spüren. Ich gehe aus dieser Ausbildung mit einem prall gefüllten Werkzeugkoffer, der so bunt ist wie die Menschen, die auf ihn warten! Ein Teil von mir möchte immer noch weinen weil die Ausbildungszeit vorbei ist und der andere Teil ist energiegeladen und kribbelig, voller Freude das Gelernte in die Welt zu tragen. Ich fühle mich voller Vertrauen und Mut und spüre soviel Liebe zum Leben in mir, wie ich es mir hätte niemals vorstellen können. Danke dafür!!! Ihr beid seid ein wundevolles Team. Namaste Verena


Marianne und Roman Riffel  am: 21.07.2013

Urlaubs-Seminar auf Bali

Hallo liebe Sylvia, lieber Joachim, das war eine sehr sehr schöne und intensive Zeit auf Bali, die ich mit Euch teilen durfte. Wir waren letzten Freitag auf Bali noch mal am Wasserfall, und danach bin den ganzen Tag rumgelegen und hab gechillt und nachts hab ich wie ein Stein geschlafen, dazu waren die 3 Wochen zuvor nötig um wieder runter zu kommen. Roman und ich kamen am Montag um 10 Uhr zu Hause an. Für mich fühlte sich alles „Daheim“ fremd an. Meine Seele blieb immer noch in dem wunderschönen Bali. Vielen Dank für die spannenden Eindrücke und für alles was ich gemeinsam mit Euch allen erleben durfte. Habe diese Woche noch frei gemacht, gehe jedoch alles etwas gelassener und bewusster an, nehme mir viel Zeit für mich. Freue mich auf jeden Fall auf ein baldiges Wiedersehen, bitte haltet mich mit Euren Seminarterminen auf dem laufenden. Drücke euch ganz herzlich und alles Liebe sendet Euch Marianne und Roman


Renate Eichelbaum  am: 06.07.2013

Spirituelle Seelen-Heil-Reise auf Bali

Liebe Sylvia, der Alltag hat mich wieder, wobei ich sorgfältig darauf achte das ich mich selbst nicht vergesse. Ich möchte Dir sagen das Du eine große Frau bist. Du hast mir unsagbar geholfen. Die Zeit in Bali wird für mich unvergessen bleiben. Wie meine Zukunft spirituell weiter geht bin ich gespannt und bleibe neugierig. Wobei ich auch eine gehörige Portion " Respekt " vor dem habe was mit mir passiert. Ich wünsche Dir für die Zukunft die Kraft und Stärke um neu durchzustarten. Alles hat seinen Sinn. Ich habe zwei Jahre gebraucht um das zu verstehen. Alles Liebe Eichelbaum


Dennis Möck-Ludwig  am: 15.05.2013

Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit

Liebe Sylvia, von Herzen sage ich DANKE; für die wunderschöne; achtsame und liebevoll geführte POIA-Ausbildungswoche! In der Innenwelt ist es möglich alle Themen tief in unser eigenes Herz zu nehmen, diese zu heilen und anzunehmen. Auch das Verankern von Qualitäten, wie Mut, Kraft und Vertrauen und diese in sich zu spüren, setzt eine enorme Kraft frei! Mittlerweile führte ich selbst durch 3 POIA´s und bin erstaunt, was dies immer wieder auf so vielen Ebenen bewirken kann. Daher nochmals Danke, danke, danke Von Herzen Dennis


Verena Ludwig  am: 27.04.2013

Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit

In der POIA tauche ich in meine Innenwelt ein, das bedeutet für mich tief unter den Eisberg zu schauen, hinab in die Tiefen des Meeresgrunds. Ich nenne es immer „ Tiefsee tauchen“ . Dort begegne ich meinem Unterbewußtsein mit all seinen verborgenen Schmerzen, Ängsten, Gefühlen und Schatten. Ich blicke tief in die verborgensten Winkel meiner Seele. Sie weiß alles, in ihr ist alles gespeichert wie eine Datei im Computer. Wenn wir uns trauen in diese Tiefen hinab zu tauchen, ist es möglich, Heilung und grenzenlose Liebe mit uns selber und unseren Mitmenschen im Außen zu erfahren. Die POIA bietet uns diese Möglichkeit in Heilung, und Frieden mit uns zu gelangen, alle negativen Erfahrungen und Schmerzen aus diesem Leben und anderen Inkarnationen in Licht und Liebe zu transformieren. Es ist ein wundervoller Weg in die Tiefe unserer Seele einzutauchen und immer mehr in die Selbstliebe zu gelangen. Sylvia sagt immer:“ wo die Angst ist, ist auch der Weg.“ Ich danke Dir von Herzen liebe Sylvia für die wundervolle Woche. Du hast uns in unseren Prozessen liebevoll und professionell begleitet und uns dabei mit Leichtigkeit gezeigt wie wir Menschen in dieser Innenweltarbeit kompetent durch ihre Prozesse führen können. Das war grandios. Vielen herzlichen Dank. Namaste Verena Ludwig


Judith Julia Hahn  am: 27.04.2013

Ausbildung in Prozessorientierter Innenweltarbeit

Liebe Sylvia, ♥-lichen Dank für diese schöne, besondere Woche, für deine liebevolle Leitung, Präsenz und einfach dafür, dass du bist wie du bist! Ich freu mich schon sehr auf meine erste selbstgeführte Poia und auf das was da noch so kommen mag und darf. Mit dem Familienstellen, jetzt der Poia und ab September der SMC- Ausbildung wird jetzt alles rund. Diese herrlichen Wege mit mir und mit anderen Menschen zu arbeiten hat mich auf meinen Weg gebracht und das fühlt sich toll an. DANKE an euch beide und an jeden einzelnen dieser immer größer werdenden Wahlfamilie!!!!


Petra Schwittlich  am: 26.04.2013

CD In der Ruhe liegt die Kraft

Liebe Sylvia, ich möchte Dir heute wieder einmal Danke sagen, denn mit den CD´s aus Deinem Verlag habe ich viele sehr gute Erfolge bei meinen Klienten/Patienten erzielen können. In der Verhaltenstherapie haben viele Menschen oft keinen Zugang zu ihrem Inneren. Ihre Ängste, die Kontrolle über den eigenen Körper zu verlieren, macht manche geradezu "verrückt". Besonders Deine CD "In der Ruhe liegt die Kraft" benutze ich sehr oft. Gerade habe ich bei einer Patientin erleben dürfen, dass sie bei der Körperreise endlich einmal weinen und loslassen konnte. Diese Situation hat sie völlig überrascht. Du hast genau zur richtigen Zeit die richtigen Fragen gestellt. Außerdem liebe alle Deine wunderbare entpsannende Stimme. Viele Dinge habe ich Dir schon einmal gesagt, aber ich wiederhole mich gern. Ich bin Dir und Joachim immer wieder dankbar, denn Eure Seminare sind einfach super. Wenn es auch schon einige Zeit her ist, dass ich mit Euch lernen durfte, so bin ich doch davon überzeugt, dass ich ohne diese Ausbildung vieles heute nicht so gut machen könnte. Herzliche Grüße Petra Schwittlich


Uwe Filipi  am: 07.04.2013

Lenormandkarten legen lernen unter Coaching-Gesichtspunkten

Dieses Seminar kann ich uneingeschränkt empfehlen. Nicht nur für Interessierte in Leormandkarten, auch für Menschen, denen die eigene persönliche Weiterentwicklung am Herzen liegt. Auch diese Seelen werden das Seminar lieben.


Sabine Goldmann  am: 25.02.2013

Familienaufstellung in der Innenwelt

Liebe Sylvia, ich wollte mich nochmal für das tolle Familienstellen in der Innenwelt bei dir bedanken. Es war so eine Erleichterung als ich es "überstanden" hatte. Jetzt arbeite ich fleißig an meinen inneren Bildern. Liebe Grüße Sabine


Bettina Kowalski  am: 17.02.2013

Familienaufstellung in der Innenwelt

Auch ich danke Dir, liebe Sylvia, von ganzem Herzen für diesen energiereichen Tag. Ich fühle mich durch Deine Innenweltarbeit wie neugeboren, durfte gleich mehrere Blockaden lösen und bemerken, dass meine Kraft zurückgekehrt ist, was mich voller Vertrauen in meine Zukunft blicken lässt. Ich wünsche sehr vielen Menschen, dass sie den Weg zu Dir finden und empfehle Dich wo immer es geht, herzlich gern weiter. Wie ich Dir bereits am Samstag gesagt habe, Du bist ein riesen Schatz. DAAAAANKE, dass es Dich in meinem Leben gibt. ♥-liche Grüße Bettina


Simone Hill  am: 16.02.2013

Familienaufstellung in der Innenwelt

Liebe Sylvia, ich konnte am Samstag an deinem Seminar teilnehmen und wollte mich nochmals auf diesem Weg von ganzem Herzen bedanken. In diesem geschützten und liebevollen Rahmen konnte ich an meinem Thema arbeiten und bin unendlich dankbar für das göttliche Geschenk (mit Riesenschleife) was mir dort zuteil wurde. Es war eine sehr bewegende und befreiende SeelenArbeit und danke Dir sehr für Deine liebevolle Unterstützung und Begleitung. Und ein dickes Dankeschön auch den wunderbaren Frauen die mich auf diesem Seminar mit unterstützt haben und einen kleines Stückchen mit begleitet haben auf meiner neuen Lebenspur. Von Herzen Liebe & Licht Simone


Uwe Malikowski  am: 11.02.2013

Ausbildung zum Spirituellen MentalCoach

Liebe Sylvia, lieber Joachim, von meiner Seite aus hätte der SMC noch mal ein Jahr so weiter gehen können. Mir hat das Arbeiten, Lernen, Erfahren und alles was das Außen und Innen in dieser Zeit bewirkt hat und sich bis heute fortsetzt sehr viel gebracht. Für all diese Erfahrungen bin ich Euch und auch allen meiner Kollegen und Kursteilnehmer sehr dankbar. Bevor ich jetzt zu sehr in Philosophieren kommen brech ich mal ab und freue mich darauf Euch zu treffen. Liebe Grüße Uwe


Claudia Funk  am: 27.12.2012

Familienaufstellung in der Innenwelt

Vielen Dank, liebe Sylvia für das "Halten und Auffangen" bei der Innenwelt-Aufstellung. Lieben Gruß Claudia